Kommentare

Hier finden Sie eine nach Themenschwerpunkten sortierte Aufstellung der in Datenbank enthaltenen Kommentare inklusive Direktauswahlmöglichkeit.

 


Steuerrecht


Baum/Buse/Brandl/Szymczak/Kirch
360° AO eKommentar
Enthalten in: Stollfuß Stotax First, Stollfuss Stotax 360° eKommentare Start, Stollfuss Stotax Kommentare Premium, Stollfuß Stotax 360° eKommentare Complete, Stollfuß Stotax Steuerrecht Advanced

Mit dem 360° AO eKommentar behalten Sie die Abgabenordnung rundum im Blick! Ein Autorenteam analysiert und kommentiert für Sie aktuelle Entwicklungen in Rechtsprechung, Richtlinien, Hinweisen, Anwendungserlassen und sonstigen Verwaltungsanweisungen. Anlassbezogen, kompakt, mit wertvollen Gestaltungsempfehlungen und Handlungsalternativen. Alle Kommentierungen im 360° AO eKommentar sind verlinkt mit dem etablierten, meinungsbildenden AO Kommentar von „Gosch“ aus der „Grünen Reihe“.

Link in die Datenbank

Mattern/Mohr/Schütz/Waldens/etc.
360° AStG eKommentar
Enthalten in: Stollfuß Stotax First, Stollfuss Stotax Kommentare Premium, Stollfuß Stotax 360° eKommentare Complete

Mit dem 360° AStG eKommentar behalten Sie das Außensteuerrecht rundum im Blick! Ein Autorenteam analysiert und kommentiert für Sie permanent aktuelle Entwicklungen in Rechtsprechung, Richtlinien, Hinweisen, Anwendungserlassen und sonstigen Verwaltungsanweisungen. Anlassbezogen, kompakt, mit wertvollen Gestaltungsempfehlungen und Handlungsalternativen. Alle Kommentierungen im 360° AStG eKommentar sind verlinkt mit dem etablierten, meinungsbildenden AStG Kommentar von „Strunk | Kaminski | Köhler“ aus der „Grünen Reihe“.

Link in die Datenbank

Kirsch
360° BilR eKommentar
Enthalten in: Stollfuß Stotax First, Stollfuß Stotax Rechnungswesen, Stollfuss Stotax Kommentare Premium, Stollfuß Stotax 360° eKommentare Complete

Mit dem 360° BilR eKommentar behalten Sie das Bilanzrecht rundum im Blick! Ein Autorenteam analysiert und kommentiert für Sie permanent aktuelle Entwicklungen in Rechtsprechung, Richtlinien, Hinweisen, Anwendungserlassen und sonstigen Verwaltungsanweisungen. Anlassbezogen, kompakt, mit wertvollen Gestaltungsempfehlungen und Handlungsalternativen. Alle Kommentierungen im 360° BilR eKommentar sind verlinkt mit dem etablierten, meinungsbildenden BilR Kommentar von „Baetge | Kirsch | Thiele“ aus der „Grünen Reihe“.

Link in die Datenbank

Fuhrmann/Kraeusel/Schiffers
360° EStG eKommentar
Enthalten in: Stollfuß Stotax First, Stollfuß Stotax Personal, Stollfuss Stotax 360° eKommentare Start, Stollfuss Stotax Kommentare Premium, Stollfuß Stotax Steuerrecht Advanced, Stollfuß Stotax 360° eKommentare Complete

Mit dem 360° EStG eKommentar behalten Sie das Einkommensteuerrecht rundum im Blick! Ein Autorenteam analysiert und kommentiert für Sie permanent aktuelle Entwicklungen in Rechtsprechung, Richtlinien, Hinweisen, BMF-Schreiben und sonstigen Verwaltungsanweisungen. Anlassbezogen, kompakt und mit wertvollen Gestaltungsempfehlungen. Alle Kommentierungen im 360° EStG eKommentar sind verlinkt mit dem etablierten, meinungsbildenden EStG Kommentar von „Korn“ aus der „Grünen Reihe“.

Link in die Datenbank

Meßbacher-Hönsch/Götz
360° ErbStG eKommentar
Enthalten in: Stollfuß Stotax First, Stollfuss Stotax 360° eKommentare Start, Stollfuss Stotax Kommentare Premium, Stollfuß Stotax 360° eKommentare Complete, Stollfuß Stotax Steuerrecht Advanced

Mit dem 360° ErbStG eKommentar behalten Sie das Erbschaftsteuerrecht rundum im Blick! Ein Autorenteam analysiert und kommentiert für Sie permanent aktuelle Entwicklungen in Rechtsprechung, Richtlinien, Hinweisen, Anwendungserlassen und sonstigen Verwaltungsanweisungen. Anlassbezogen, kompakt, mit wertvollen Gestaltungsempfehlungen und Handlungsalternativen. Alle Kommentierungen im 360° ErbStG eKommentar sind verlinkt mit dem etablierten, meinungsbildenden ErbStG Kommentar von „Wilms | Jochum“ aus der „Grünen Reihe“.

Link in die Datenbank

Hennigfeld/Rosenke
360° FGO eKommentar
Enthalten in: Stollfuß Stotax First, Stollfuss Stotax Kommentare Premium, Stollfuß Stotax 360° eKommentare Complete

Mit dem 360° FGO eKommentar behalten Sie die Finanzgerichtsordnung rundum im Blick! Ein Autorenteam analysiert und kommentiert für Sie permanent aktuelle Entwicklungen in Rechtsprechung, Richtlinien, Hinweisen, Anwendungserlassen und sonstigen Verwaltungsanweisungen. Anlassbezogen, kompakt, mit wertvollen Gestaltungsempfehlungen und Handlungsalternativen. Alle Kommentierungen im 360° FGO eKommentar sind verlinkt mit dem etablierten, meinungsbildenden AO/FGO Kommentar von „Gosch“ aus der „Grünen Reihe“.

Link in die Datenbank

Strecker
360° FZulG eKommentar
Enthalten in: Stollfuß Stotax First, Stollfuss Stotax Kommentare Premium, Stollfuß Stotax 360° eKommentare Complete

Der Kommentar basiert auf dem Entwurf der Bundesregierung zum Forschungszulagengesetz und wird im weiteren Gesetzgebungsverfahren laufend aktualisiert. Durch den neuen Online-Kommentar werden Berater und ihre Mandanten in die Lage versetzt, sich rechtzeitig auf die voraussichtlich ab 01.01.2020 geltende Rechtslage einzustellen und die Fördermöglichkeiten möglichst umfassend auszuschöpfen. Beratungshinweise, Beispiele und Übersichten runden unseren höchstaktuellen eKommentar ab.

Link in die Datenbank

Bös/Schmieszek
360° GewStG eKommentar
Enthalten in: Stollfuß Stotax First, Stollfuss Stotax 360° eKommentare Start, Stollfuss Stotax Kommentare Premium, Stollfuß Stotax Steuerrecht Advanced, Stollfuß Stotax 360° eKommentare Complete

Mit dem 360° GewStG eKommentar behalten Sie das Gewerbesteuerrecht rundum im Blick! Ein Autorenteam analysiert und kommentiert für Sie permanent aktuelle Entwicklungen in Rechtsprechung, Richtlinien, Hinweisen, Anwendungserlassen und sonstigen Verwaltungsanweisungen. Anlassbezogen, kompakt, mit wertvollen Gestaltungsempfehlungen und Handlungsalternativen.

Link in die Datenbank

Griesar/Jochum
360° GrEStG eKommentar
Enthalten in: Stollfuß Stotax First, Stollfuss Stotax Kommentare Premium, Stollfuß Stotax 360° eKommentare Complete

Mit dem 360° GrEStG eKommentar behalten Sie das Grunderwerbsteuerrecht rundum im Blick! Ein Autorenteam analysiert und kommentiert für Sie permanent aktuelle Entwicklungen in Rechtsprechung, Richtlinien, Hinweisen, Anwendungserlassen und sonstigen Verwaltungsanweisungen. Anlassbezogen, kompakt, mit wertvollen Gestaltungsempfehlungen und Handlungsalternativen.

Link in die Datenbank

Feldgen/Harle/Kleinmanns/Stelzer
360° KStG eKommentar
Enthalten in: Stollfuß Stotax First, Stollfuss Stotax 360° eKommentare Start, Stollfuss Stotax Kommentare Premium, Stollfuß Stotax 360° eKommentare Complete, Stollfuß Stotax Steuerrecht Advanced

Mit dem 360° KStG eKommentar behalten Sie das Körperschaftsteuerrecht rundum im Blick! Ein Autorenteam analysiert und kommentiert für Sie permanent aktuelle Entwicklungen in Rechtsprechung, Richtlinien, Hinweisen, Anwendungserlassen und sonstigen Verwaltungsanweisungen. Anlassbezogen, kompakt, mit wertvollen Gestaltungsempfehlungen und Handlungsalternativen. Alle Kommentierungen im 360° KStG eKommentar sind verlinkt mit dem etablierten, meinungsbildenden KStG Kommentar von „ERNST & YOUNG“ aus der „Grünen Reihe“.

Link in die Datenbank

360° MwStSystRL eKommentar
Enthalten in: Stollfuß Stotax First, Stollfuss Stotax Kommentare Premium, Stollfuß Stotax 360° eKommentare Complete

Mit dem 360° MwStSystRL eKommentar behalten Sie das Umsatzsteuerrecht rundum im Blick! Ein Autorenteam analysiert und kommentiert für Sie permanent aktuelle Entwicklungen in Rechtsprechung, Richtlinien, Hinweisen, Anwendungserlassen und sonstigen Verwaltungsanweisungen. Anlassbezogen, kompakt, mit wertvollen Gestaltungsempfehlungen und Handlungsalternativen.

Link in die Datenbank

Feiter
360° StBVV eKommentar
Enthalten in: Stollfuß Stotax First, Stollfuss Stotax Kommentare Premium, Stollfuß Stotax 360° eKommentare Complete

Mit dem 360° StBVV eKommentar behalten Sie die Steuerberatervergütungsverordnung rundum im Blick! Ein Autorenteam analysiert und kommentiert für Sie permanent aktuelle Entwicklungen in Rechtsprechung, Richtlinien, Hinweisen, Anwendungserlassen und sonstigen Verwaltungsanweisungen. Anlassbezogen, kompakt, mit wertvollen Gestaltungsempfehlungen und Handlungsalternativen.

Link in die Datenbank

Fritsch/Huschens/Koisiak/Langer/etc.
360° UStG eKommentar
Enthalten in: Stollfuß Stotax First, Stollfuss Stotax 360° eKommentare Start, Stollfuss Stotax Kommentare Premium, Stollfuß Stotax 360° eKommentare Complete, Stollfuß Stotax Steuerrecht Advanced

Mit dem 360° UStG eKommentar behalten Sie das Umsatzsteuerrecht rundum im Blick! Ein Autorenteam analysiert und kommentiert für Sie permanent aktuelle Entwicklungen in Rechtsprechung, Richtlinien, Hinweisen, Anwendungserlassen und sonstigen Verwaltungsanweisungen. Anlassbezogen, kompakt, mit wertvollen Gestaltungsempfehlungen und Handlungsalternativen. Alle Kommentierungen im 360° UStG eKommentar sind verlinkt mit dem etablierten, meinungsbildenden UStG Kommentar von „Reiß | Kraeusel | Langer“ aus der „Grünen Reihe“.

Link in die Datenbank

Widmann/Bauschatz
360° UmwStG eKommentar
Enthalten in: Stollfuß Stotax First, Stollfuss Stotax Kommentare Premium, Stollfuß Stotax 360° eKommentare Complete

Mit dem 360° UmwStG eKommentar behalten Sie das Umwandlungssteuerrecht rundum im Blick! Ein Autorenteam analysiert und kommentiert für Sie permanent aktuelle Entwicklungen in Rechtsprechung, Richtlinien, Hinweisen, Anwendungserlassen und sonstigen Verwaltungsanweisungen. Anlassbezogen, kompakt, mit wertvollen Gestaltungsempfehlungen und Handlungsalternativen. Alle Kommentierungen im 360° UmwStG eKommentar sind verlinkt mit dem etablierten, meinungsbildenden UmwR Kommentar von „Widmann | Mayer“ aus der „Grünen Reihe“.

Link in die Datenbank

360° VersStG eKommentar
Enthalten in: Stollfuß Stotax First, Stollfuss Stotax Kommentare Premium, Stollfuß Stotax 360° eKommentare Complete

Mit dem 360° VersStG eKommentar behalten Sie das Versicherungssteuerrecht rundum im Blick! Ein Autorenteam analysiert und kommentiert für Sie permanent aktuelle Entwicklungen in Rechtsprechung, Richtlinien, Hinweisen, Anwendungserlassen und sonstigen Verwaltungsanweisungen. Anlassbezogen, kompakt, mit wertvollen Gestaltungsempfehlungen und Handlungsalternativen.

Link in die Datenbank

Hübschmann/Hepp/Spitaler
AO FGO, Kommentar
Enthalten in: Otto Schmidt Hübschmann/Hepp/Spitaler AO/FGO

JDer umfassende Großkommentar zur Abgabenordnung und Finanzgerichtsordnung beleuchtet alle Verfahrensfragen mit höchster Detailgenauigkeit und Begründungstiefe. Ausführliche Sachregister – getrennt nach AO, FGO und UZK (ehemals ZK) – erleichtern den Zugang. Sie profitieren von einem Höchstmaß an Rechtssicherheit und größtmöglicher Aktualität.

Link in die Datenbank

Gosch
Abgabenordnung/Finanzgerichtsordnung Kommentar
Enthalten in: Stollfuß Stotax Steuerrecht Advanced, Stollfuß Stotax First, Stollfuss Stotax Kommentare Premium

Der „Gosch“ ist unverzichtbar für einen effektiven Rechtsschutz bei Streitigkeiten mit den Finanzbehörden oder bei Verfahren vor dem FG, BFH, BVerfG oder EUGH: Dank fundierter Kommentierungen - auch zum Steuerstrafrecht und den praxisrelevanten Nebengesetzen - mit umfassender Auswertung der aktuellen Rechtsprechung und Literatur sind Sie im Streitfall optimal vorbereitet.

Link in die Datenbank

Strunk/Kaminski/Köhler
Außensteuergesetz/Doppelbesteuerungsabkommen, Kommentar
Enthalten in: Stollfuß Stotax First, Stollfuss Stotax Kommentare Premium

In einem „grenzenlosen“ Europa und bei stetig zunehmender Globalisierung sind grenzüberschreitende Geschäfte für Unternehmen unausweichlich. Der AStG|DBA Kommentar bietet eine umfassende Kommentierung des AStG und der deutschen DBA anhand des OECD-Musterabkommens, wobei die DBA u. a. tabellarisch und übersichtlich in ihren Abweichungen zum OECD-Musterabkommen dargestellt werden. 

Link in die Datenbank

Flick/Wassermeyer/Baumhoff/Schönfeld
Außensteuerrecht, Kommentar
Enthalten in: Otto Schmidt Internationales Steuerrecht

Dieser große Standardkommentar erläutert das auch dem Fachmann nicht leicht verständliche Außensteuerrecht ganz aus der Sicht der Wirtschaftspraxis. Praktische Übersichten, zahlreiche Beispiele und ausführliche Gliederungen erleichtern den Zugang zur Materie. Die Autoren sind als Spezialisten des Internationalen Steuerrechts bekannt.

Link in die Datenbank

Lippross/Seibel
Basiskommentar Steuerrecht
Enthalten in: Otto Schmidt Aktionsmodul Steuerrecht, Otto Schmidt Steuerberater-Center, DER BETRIEB

Das Werk bietet Text und Kommentierung aller wichtigen Steuergesetze. Der Basiskommentar liefert komprimiert und leicht verständlich aktuelle und sichere Grundinformationen. Als Kommentar "des ersten Zugriffs" vermittelt er zu allen häufiger vorkommenden Rechtsfragen die gesicherte Rechtsanwendung unter Auswertung der Rechtsprechung und Verwaltung. Enthalten sind zudem unterstützende Graphiken sowie instruktive Beispiele.

Link in die Datenbank

Gürsching/Stenger
Bewertungsrecht - BewG/ErbStG, Kommentar
Enthalten in: Otto Schmidt Aktionsmodul Steuerrecht, Otto Schmidt Kapp/Ebeling Erbschaftsteuerrecht

Spezialisten aus allen relevanten Bereichen verleihen dem Werk eine hohe Kompetenz. Die Kommentierung ist wissenschaftlich fundiert und zugleich auf die Praxis ausgerichtet. Die gesamte einschlägige Rechtsprechung ist umfassend und kritisch verarbeitet, die Verwaltungsmeinung und die Literatur sind vollständig berücksichtigt. Das Werk enthält Kommentierungen des Bewertungsgesetzes und des Erbschaftsteuer- und Schenkungssteuergesetzes. Beispiele erleichtern das Verständnis der übersichtlich gegliederten Erläuterungen.

Link in die Datenbank

Baetge/Kirsch/Thiele
Bilanzrecht, Kommentar
Enthalten in: Stollfuß Stotax First, Stollfuß Stotax Rechnungswesen, Stollfuss Stotax Kommentare Premium

Seit dem Wirtschaftsjahr 2010 sind die BilMoG-Regelungen zwingend anzuwenden, durch das MicroBilG sind für nach dem 30. Dezember 2012 liegende Abschlussstichtage Erleichterungen für Kleinstkapitalgesellschaften im Bereich der Rechnungslegung und Offenlegung in Kraft getreten. Unser Bilanzrecht Kommentar begleitet Sie bei der praktischen Umsetzung des geänderten Rechts und bietet Ihnen so die gewohnt fundierte Unterstützung bei Ihrer Aufstellungs-, Beratungs- und Prüfungstätigkeit.

Link in die Datenbank

Flick/Wassermeyer/Kempermann
DBA Deutschland - Schweiz Kommentar
Enthalten in: Otto Schmidt Internationales Steuerrecht

Die Erläuterungen dieses wichtigsten deutschen DBA erfolgen - ausgehend vom Wortlaut und Zweck der Vorschriften - außerordentlich gründlich und aus wirtschaftsnaher Sicht. Sie berücksichtigen die gegenseitigen Bezüge zum deutschen Steuerrecht, insbesondere zum deutschen Außensteuerrecht, und zum schweizerischen Steuerrecht ebenso ausführlich wie die jeweiligen nationalen Verwaltungsanweisungen und die nationale Rechtsprechung.

Link in die Datenbank

Meyer/Goez/Schwamberger
Die Vergütung der steuerberatenden Berufe
Enthalten in: ESV Steuerrecht

Kommentar zur Steuerberatervergütungsverordnung mit einer Einführung in das Vergütungsrecht, Erläuterungen zur Honorarberechnung für Vorbehaltsaufgaben und vereinbare Leistungen, zu den Vergütungen vor den Gerichten und zu weiteren vergütungsrechtlichen Sonderfragen. Ergänzt wird das Werk durch eine Text- und Rechtsprechungssammlung.

Link in die Datenbank

Schönfeld/Ditz
Doppelbesteuerungsabkommen Kommentar
Enthalten in: Otto Schmidt Internationales Steuerrecht

Das Werk erläutert systematisch und umfassend die Artikel des OECD-Musterabkommens unter Berücksichtigung des hierzu bestehenden, eigenen OECD-Musterkommentars und bietet für alle auftretenden Fragen präzise und praxisrelevante Lösungen. Abgerundet wird das Werk durch grundlegende Ausführungen zur Systematik der DBA sowie Erläuterungen zu den Abweichungen der deutschen DBA vom OECD-Musterabkommen mit den wichtigsten Industrienationen.

Link in die Datenbank

Herrmann/Heuer/Raupach
EStG KStG, Kommentar
Enthalten in: Otto Schmidt Hermann/Heuer/Raupach Ertragsteuerrecht

Der Herrmann/Heuer/Raupach ist der Standard-Großkommentar zum Einkommen- und Körperschaftsteuerrecht. Das Werk bietet eine gesetzessystematische Kommentierung streng orientiert am Gesetzeswortlaut und innerhalb der Kommentierung getrennt nach Tatbestandsmerkmalen und Rechtsfolgen. Für höchste Qualität der Kommentierungen steht ein ausgewogener Kreis von über 100 renommierten Autoren.

Link in die Datenbank

EStG KStG, Kommentar
Enthalten in: DER BETRIEB Wirtschaftsprüfer

Der Herrmann/Heuer/Raupach ist der Standard-Großkommentar zum Einkommen- und Körperschaftsteuerrecht. Das Werk bietet eine gesetzessystematische Kommentierung streng orientiert am Gesetzeswortlaut und innerhalb der Kommentierung getrennt nach Tatbestandsmerkmalen und Rechtsfolgen. Für höchste Qualität der Kommentierungen steht ein ausgewogener Kreis von über 100 renommierten Autoren. Enthalten sind: Gewinnermittlungsvorschriften §§ 4 – 7 k EStG

Link in die Datenbank

Kirchhof/Söhn/Mellinghoff
Einkommensteuergesetz
Enthalten in: C.F. Müller Kirchhof/Söhn/Mellinghoff Einkommensteuergesetz

Der EStG-Großkommentar erläutert systematisch die Grundgedanken und Grundlagen jeder Vorschrift in ihrer Entstehungsgeschichte, ihrem rechtssystematischen Zusammenhang und ihrer wissenschaftlichen Bedeutung. Er verdeutlicht die praktischen Auswirkungen der Vorschriften und die sich eröffnenden Gestaltungsmöglichkeiten. Zudem werden Rechtsprechung, Verwaltungspraxis und Literatur umfassend aufbereitet.

Link in die Datenbank

Bordewin/Brandt
Einkommensteuergesetz
Enthalten in: C.F. Müller Bordewin/Brandt Einkommensteuergesetz

Das Loseblattwerk zum Einkommensteuergesetz hilft durch Kompetenz, Praxisnähe und Aktualität bei der Beratung und Gestaltung von Steuersachverhalten. Über 50 Autoren aus Finanzgerichtsbarkeit, Steuer- und Rechtsberatung, Finanzverwaltung und Wirtschaft garantieren eine praxistaugliche und ausgewogene Kommentierung auf der Grundlage der höchstrichterlichen Rechtsprechung und Verwaltungspraxis.

Link in die Datenbank

Korn
Einkommensteuergesetz, Kommentar
Enthalten in: Stollfuß Stotax Steuerrecht Advanced, Stollfuß Stotax First, Stollfuß Stotax Personal, Stollfuss Stotax Kommentare Premium

Das Einkommensteuergesetz ist ein Schwerpunkt im Berufsalltag des Steuerberaters. Der „Korn“ ist konsequent an den Bedürfnissen der Beratungspraxis ausgerichtet, gibt zahlreiche Beratungs- und Gestaltungshinweise und setzt sich wissenschaftlich fundiert mit Auffassungen der Finanzverwaltung auseinander. Die Gestaltungs- und Beratungshinweise sind optisch hervorgehoben und ermöglichen Ihnen effizientes Arbeiten.

Link in die Datenbank

Kirchhof
Einkommensteuergesetz, Kommentar
Enthalten in: Otto Schmidt Aktionsmodul Steuerrecht, Otto Schmidt Hermann/Heuer/Raupach Ertragsteuerrecht

Der jährlich erscheinende Kommentar bietet eine systematische, konzentrierte und praxisgerechte Kommentierung des Einkommensteuergesetzes. Ausgewertet werden insbesondere höchstrichterliche Rechtsprechung, Verwaltungspraxis und einschlägige Literatur, die für die Beratung vorrangig von Interesse sind. Zu Beginn einer Kommentierung werden zunächst Grundaussagen der Vorschrift und der systematische Zusammenhang erläutert.

Link in die Datenbank

von Oertzen/Loose
Erbschaftsteuer- und Schenkungssteuergesetz, Kommentar
Enthalten in: Otto Schmidt Aktionsmodul Steuerrecht, Otto Schmidt Kapp/Ebeling Erbschaftsteuerrecht

Das Werk bietet eine systematische, umfassende und kompakte Kommentierung des ErbStG und stellt die notwendigen Querverbindungen zu anderen Rechtsbereichen her. Die Kommentierung der einzelnen Vorschriften folgt dem Aufbau und dem Verlauf der jeweiligen Norm und wird den Absätzen der Vorschrift entsprechend untergliedert. Die Sichtweisen der Finanzverwaltung, Rechtsprechung und Beratung werden dabei angemessen und ausgewogen dargestellt. Neben den Vorschriften des ErbStG werden wichtige Vorschriften des Bewertungsgesetzes und die DBA mit Dänemark, Frankreich, Griechenland, Schweden, der Schweiz und den USA nebst Gegenseitigkeitsvereinbarungen kommentiert.

Link in die Datenbank

Wilms/Jochum
Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetz Kommentar
Enthalten in: Stollfuß Stotax Steuerrecht Advanced, Stollfuß Stotax First, Stollfuss Stotax Kommentare Premium

Der Wilms|Jochum begleitet Sie optimal durch das Erbschaftsteuergesetz und Bewertungsgesetz und erläutert umfassend und praxisnah die Auswirkungen aktueller Rechtsänderungen auf u.a. die Unternehmensnachfolge, die Bewertung von Betriebsvermögen, den Tarif sowie die bewertungsrechtliche Praxis. Wegen zahlreicher thematischer Vernetzungen mit dem ErbStG wird auch das Grunderwerbsteuergesetz ausführlich kommentiert.

Link in die Datenbank

Kapp/Ebeling
Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetz, Kommentar
Enthalten in: Otto Schmidt Aktionsmodul Steuerrecht, Otto Schmidt Kapp/Ebeling Erbschaftsteuerrecht

Der Kapp/Ebeling ist das Standardwerk für die steuergünstige Planung erbrechtlicher Verfügungen und die optimale Beratung im Erbfall. Das gesamte ErbStG wird umfassend, kritisch und meinungsbildend kommentiert, bewertungsrechtliche Fragen sind an Ort und Stelle eingearbeitet, Rechtsprechung, Literatur sowie Richtlinien und Erlasse werden gründlich analysiert und wenn nötig mit Gestaltungshinweisen versehen.

Link in die Datenbank

Wendt/Suchanek/Möllmann/Heinemann
GewStG
Enthalten in: Otto Schmidt Hermann/Heuer/Raupach Ertragsteuerrecht, Otto Schmidt Aktionsmodul Steuerrecht

Dieser Kommentar zum Gewerbesteuergesetz ist ideal für alle, die mit der Gewerbesteuer und ihren komplizierten Hinzurechnungstatbeständen und Kürzungstatbeständen kalkulieren müssen.. Die vier Herausgeber kommen aus Beratung, Verwaltung und vom Bundesfinanzhof und bürgen für eine Kommentierung von höchster Qualität und Klarheit.

Link in die Datenbank

Lenski/Steinberg
Gewerbesteuergesetz, Kommentar
Enthalten in: Otto Schmidt Hermann/Heuer/Raupach Ertragsteuerrecht, Otto Schmidt Aktionsmodul Steuerrecht

Dieser Kommentar ist seit mehreren Jahrzehnten als Standardwerk allgemein anerkannt. Die in den Erläuterungen angebotenen Lösungen sind auf ihre Anerkennung durch Verwaltung und Gerichte hin ansgelegt, um für den Rechtsanwender Planungssicherheit zu gewährleisten. Dafür steht das ausgewogene Autorenteam von renommierten Spezialisten aus allen mit der Gewerbesteuer beruflich befassten Bereichen.

Link in die Datenbank

Lutter/Hommelhoff
GmbH-Gesetz
Enthalten in: Otto Schmidt Gesellschaftsrecht – Kommentare, Otto Schmidt Aktionsmodul Gesellschaftsrecht, DER BETRIEB Wirtschaftsprüfer, Otto Schmidt GmbH im Steuer- und Gesellschaftsrecht

Richtungweisende Lösungen, erstklassige Qualität, bekannte Zuverlässigkeit bei allen Fragen rund um das GmbH-Gesetz. Mit allen Antworten auf die offenen Rechtsfragen nach der GmbH- Reform. Kritische Auseinandersetzung mit den bisherigen Erfahrungen im neuen Recht. Sorgfältige Einarbeitung aller neuen Entwicklungen. Lösungsvorschläge für neu aufgetretene Praxisprobleme. Übersichtlich, meinungsbildend, praxisgerecht gewichtet.

Link in die Datenbank

Behrens/Wachter
Grunderwerbsteuergesetz, Kommentar
Enthalten in: Otto Schmidt Umwandlungen im Steuer- und Gesellschaftsrecht

Der Kommentar zur Grunderwerbsteuer von Behrens/Wachter deckt die gesamte Bandbreite steuerauslösender Rechtsvorgänge ab, vom Kaufvertrag bis zur gesellschaftsrechtlichen Umstrukturierung. Er stellt die Auffassung von Verwaltung und Rechtsprechung ausgewogen dar und besticht mit innovativen Argumentationshilfen aus Beratersicht. Ein Anhang zum Verfahrensrecht unterstützt bei der streitigen Rechtsdurchsetzung.

Link in die Datenbank

Hüls/Reichling
Heidelberger Kommentar Steuerstrafrecht
Enthalten in: C.F. Müller Steuer- und Wirtschaftsstrafrecht

Das Werk bietet dem Nutzer eine praxisorientierte Kommentierung des Steuerstrafrechts auf Basis der höchstrichterlichen Rechtsprechung. Diese wird zusammen mit der herrschenden Literaturauffassung eingehend beleuchtet und kritisch hinterfragt. Zudem werden Abweichungen zwischen der strafgerichtlichen und finanzgerichtlichen Rechtsprechung dargestellt und bewertet. Eine Besonderheit ist die Co-Kommentierung des Selbstanzeigerechts durch eine Wissenschaftlerin und einen Praktiker.

Link in die Datenbank

Thiele/von Keitz/Brücks
Internationales Bilanzrecht Kommentar
Enthalten in: Stollfuß Stotax First, Stollfuß Stotax Rechnungswesen, Stollfuss Stotax Kommentare Premium

Aufgrund des globalisierten und modernen Kapitalmarktes sind immer mehr Abschlüsse nach internationalen Standards aufzustellen bzw. zu prüfen. Der Thiele|von Keitz|Brücks erläutert die Standards in einer völlig neuen und einzigartigen Struktur: Jeder IFRS/IAS wird in zusammenhängende Sinneinheiten untergliedert, die direkt im Anschluss kommentiert und mit Hilfe von Beispielen und Anwendungshinweisen erläutert werden.

Link in die Datenbank

Bott/Walter
Körperschaftssteuergesetz
Enthalten in: Stollfuß Stotax Steuerrecht Advanced, Stollfuß Stotax First, Stollfuss Stotax Kommentare Premium

Das Körperschaftsteuergesetz gehört zu den schwierigsten und beratungsintensivsten Bereichen des Steuerrechts und stellt höchste Anforderungen an die Berater. Der Körperschaftsteuergesetz Kommentar von Bott/Walter bietet eine ausführliche Kommentierung des KStG samt wichtiger Nebengesetze und gibt wertvolle Gestaltungsempfehlungen zu praxisrelevanten Problemstellungen.

Link in die Datenbank

Rödder/Herlinghaus/Neumann
Körperschaftssteuergesetz, Kommentar
Enthalten in: Otto Schmidt Aktionsmodul Steuerrecht, Otto Schmidt Hermann/Heuer/Raupach Ertragsteuerrecht, Otto Schmidt GmbH im Steuer- und Gesellschaftsrecht

Das Werk bietet eine umfangreiche, systematische und ausgewogene Kommentierung des KStG. Nach den zahlreichen Gesetzesänderungen erhält der Nutzer die notwendigen Hinweise und Empfehlungen von Autoren aller Berufsrichtungen für eine sichere und erfolgreiche Mandantenberatung und Steuergestaltung. Ausgewertet werden insbesondere höchstrichterliche Rechtsprechung, Verwaltungspraxis und einschlägige Literatur.

Link in die Datenbank

Ernst & Young
Körperschaftsteuergesetz, Kommentar
Enthalten in: Stollfuß Stotax Steuerrecht Advanced, Stollfuß Stotax First, Stollfuss Stotax Kommentare Premium

Das Körperschaftsteuergesetz gehört zu den schwierigsten und beratungsintensivsten Bereichen des Steuerrechts und stellt höchste Anforderungen an die Berater. Der Körperschaftsteuergesetz Kommentar von Ernst & Young bietet eine ausführliche Kommentierung des KStG samt wichtiger Nebengesetze und gibt wertvolle Gestaltungsempfehlungen zu praxisrelevanten Problemstellungen.

Link in die Datenbank

Daragan/Halaczinsky/Riedel
Praxiskommentar ErbStG und BewG

Der Praktiker-Kommentar erläutert kurz und prägnant die Vorschriften des Erbschaftsteuergesetzes sowie die dazugehörigen Vorschriften des Bewertungsgesetzes. Er stellt für die optimale Beratung im Erbrecht und in der Nachfolgeplanung die Bezüge zum Erbschaftsteuerrecht her, bietet Hilfe durch Beispiele und Musterberechnungen und zeigt Gestaltungsmöglichkeiten auf.

Link in die Datenbank

Kohlmann
Steuerstrafrecht, Kommentar
Enthalten in: Otto Schmidt Aktionsmodul Steuerrecht, Otto Schmidt Tipke/Kruse AO/FGO

In diesem seit Jahrzehnten bewährten Standardwerk, findet sich alles, was für eine kompetente Beratung in jedem Verfahrensstadium benötigt wird. Der Aufbau des Kommentars ist ganz und gar auf die Bedürfnisse der Praxis abgestimmt. Mit vielen wertvollen Praxistipps, anschaulichen Fallbeispielen, Tabellen und Übersichten und praxiserprobten Mustern für Rechts- und Steuerberatung.

Link in die Datenbank

Offerhaus/Söhn/Lange
Umsatzsteuer
Enthalten in: C.F. Müller Offerhaus/Söhn/Lange Umsatzsteuer

Der Loseblattkommentar zur Umsatzsteuer erläutert die geltende Rechtslage inklusiver aller Zweifelsfragen praxisgerecht und leicht verständlich. Die fundierte Kommentierung zeigt die aktuelle Rechtsentwicklung und erklärt den Regelungsgehalt der Vorschriften unter Berücksichtigung der Rechtsprechung des BFH/EuGH sowie des europäischen Rechts.

Link in die Datenbank

Hartmann/Metzenmacher
Umsatzsteuergesetz
Enthalten in: ESV Steuerrecht

Dieser in erster Linie für den Praktiker geschriebene Kommentar von Hartmann/Metzenmacher gewährt schnelle, und zuverlässige Informationen zu zahlreichen Fragen und Problemen des Umsatzsteuerrechts. Seine eingehenden Erläuterungen machen das Werk zu einem unentbehrlichen Hilfsmittel - auch bei der wissenschaftlichen Durchdringung dieses Gebietes.

Link in die Datenbank

Rau/Dürrwächter
Umsatzsteuergesetz, Kommentar
Enthalten in: Otto Schmidt Aktionsmodul Steuerrecht, Otto Schmidt Rau/Dürrwächter Umsatzsteuerrecht

Das Werk erläutert das gesamte Umsatzsteuerrecht im Maßstab eines Großkommentars, insbesondere im Hinblick auf die Bedürfnisse der unternehmerischen Praxis. Die Autoren verfügen über einen praxisnahen Standort, der ihnen eine Kommentierung aus dem "Blickwinkel der Innenperspektive" ermöglicht. Der Kommentar enthält zudem einen EG-Länder-Anhang.

Link in die Datenbank

Stadie
Umsatzsteuergesetz, Kommentar
Enthalten in: Otto Schmidt Aktionsmodul Steuerrecht, Otto Schmidt Rau/Dürrwächter Umsatzsteuerrecht

Dieser UStG-Kommentar versteht sich als klassisches Erläuterungswerk. Die aktuelle Rechtsprechung und Verwaltungsauffassung wird nicht nur zusammengetragen, sondern darüber hinaus vom Verfasser in wissenschaftlicher Unabhängigkeit stets der kritischen Betrachtung unterzogen. Schwächen sog. herrschender Meinungen und tradierter, unreflektierter Auffassungen werden „gnadenlos“ aufgezeigt.

Link in die Datenbank

Reiß/Kraeusel/Langer
Umsatzsteuergesetz, Kommentar
Enthalten in: Stollfuß Stotax Steuerrecht Advanced, Stollfuß Stotax First, Stollfuss Stotax Kommentare Premium

Der Reiß | Kraeusel | Langer informiert Sie aktuell, fundiert und umfassend. Er vernetzt das UStG mit dem Unionsrecht und enthält neben der Kommentierung des UStG eine artikelweise Kommentierung der MwStSystRL. Die einheitliche Darstellungsweise, zahlreiche Querverweise auf im Zusammenhang stehende Kommentarpassagen sowie vereinfachende Schaubilder ermöglichen Ihnen eine schnelle Orientierung und Problemlösung.

Link in die Datenbank

Haase/Hruschka
UmwStG Umwandlungssteuergesetz, Praxiskommentar
Enthalten in: ESV Steuerrecht

Wer einen praxisnahen Wegweiser durch den Dschungel des Umwandlungssteuerrechts sucht, wird hier fündig! Das Werk konzentriert sich mit hoher fachlicher Kompetenz auf die fundierte Kommentierung des UmwStG und die Erarbeitung praxistauglicher Lösungswege, insbesondere bei unklarer oder umstrittener Rechtslage. Es bietet eine verständliche Darstellung mit Übersichten und einer Vielzahl von Beispielen.

Link in die Datenbank

Widmann/Mayer
Umwandlungsrecht, Kommentar
Enthalten in: Stollfuß Stotax First, Stollfuss Stotax Kommentare Premium

Der Kommentar ist das Standardwerk zum Umwandlungsrecht. Selbst Spezialthemen wie Einbringungen, Grunderwerbsteuer, Spruchverfahren und Mitbestimmung bei Umwandlungen werden ausführlich dargestellt. Das Werk ist ganz auf die Bedürfnisse der Praxis ausgerichtet. Zahlreiche Beispiele und Mustersätze erschließen die komplexe Materie und unterstützen die Beratungs- und Gestaltungspraxis.

Link in die Datenbank

Rödder/Herlinghaus/van Lishaut
Umwandlungssteuergesetz, Kommentar
Enthalten in: Otto Schmidt Aktionsmodul Steuerrecht, Otto Schmidt Hermann/Heuer/Raupach Ertragsteuerrecht, Otto Schmidt Umwandlungen im Steuer- und Gesellschaftsrecht

Rödder/Herlinghaus/van Lishaut ist der Standardkommentar zum UmwStG. Er nimmt zu allen Positionen der Finanzverwaltung umfassend und kritisch Stellung und bietet ebenso ausgewogene wie zuverlässige Kommentierungen. Dieser Kommentar bietet für den Praktiker darüber hinaus in gesonderten Anhängen komplette Lösungen für die außerhalb des UmwStG geregelten Umstrukturierungsfragen.

Link in die Datenbank

Assmann/Schlitt/von Kopp-Colomb (Hrsg.)
Wertpapierprospektgesetz / Verkaufsprospektgesetz
Enthalten in: Otto Schmidt Bank- und Kapitalmarktrecht

Der Kommentar zur Prospektpublizität für Wertpapiere und sonstige Vermögensanlagen. Ein Werk, das sich ganz auf die Kommentierung aller für das Prospektrecht maßgeblichen Vorschriften konzentriert: WpPG, VerkProspG, einschlägige Verordnungen. Richtungweisend, praxisnah, wissenschaftlich fundiert. Ein Muss für jeden, der mit dieser komplizierten kapitalmarktrechtlichen Materie zu tun hat.

Link in die Datenbank

Dorsch
Zollrecht, Kommentar
Enthalten in: Stollfuß Stotax First, Stollfuss Stotax Kommentare Premium

Der „Dorsch“ bietet in einzigartiger Weise umfassende und aktuelle Kommentierungen zum Zollrecht, Einfuhrumsatzsteuerrecht, Außenwirtschaftsrecht und Marktordnungsrecht. Mit seinen Erläuterungen zu über 25 nationalen und europarechtlichen Gesetzen und Verordnungen beinhaltet der Kommentar alle Informationen, die Unternehmer und ihre Berater für den internationalen Handel brauchen.

Link in die Datenbank

Wirtschaftsrecht


Ulmer/Brandner/Hensen
AGB-Recht
Enthalten in: Otto Schmidt Gesellschaftsrecht – Kommentare, Otto Schmidt Aktionsmodul Gesellschaftsrecht

Ulmer/Brandner/Hensen – den großen Kommentar kennt man seit jeher als das Standardwerk zum Recht der Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Neben der Kommentierung der §§ 305–310 BGB und der AGB-rechtlichen Vorschriften des UKlaG erweist sich gerade der Katalog mit 65 besonderen Klauseln, Vertragstypen und AGB-Werken samt branchenspezifischen Erläuterungen für alle wichtigen Wirtschaftsbereiche als besonders hilfreich.

Link in die Datenbank

Dornbusch u.a.
AR - Kommentar
Enthalten in: WKD Heymanns Insolvenzrecht Plus

Das Werk bildet das Kommentar-Fundament für die Generalisten im Arbeitsrecht - Rechtsanwälte, Richter, Wissenschaftler, Personalverantwortliche sowie Verbände und stellt das Arbeitsrecht in seiner ganzen Breite, einschließlich der Randgebiete dar. Der Kommentar ist inhaltlich an der höchstrichterlichen Rechtsprechung orientiert, Meinungsstreitigkeiten werden dort dargestellt, wo sie für die Praxis relevant sind.

Link in die Datenbank

Wachter (Hrsg.)
AktG, Kommentar
Enthalten in: RWS Gesellschaftsrecht

Das Aktienrecht hat sich in den letzten Jahren außerordentlich dynamisch entwickelt: u.a. haben das AIFM-Umsetzungsgesetz, das Zweite Kostenrechtsmodernisierungsgesetz und das Kleinstkapitalgesellschaften-Bilanzrechtsänderungsgesetz zu mehreren Änderungen des Aktiengesetzes geführt. Von großer praktischer Bedeutung ist zudem die Neufassung des Deutschen Corporate Governance Kodex. Alle diese Entwicklungen sind in der Neuauflage des Werkes eingearbeitet.

Link in die Datenbank

Schmidt/Lutter
Aktiengesetz
Enthalten in: Otto Schmidt Gesellschaftsrecht – Kommentare, Otto Schmidt Aktionsmodul Gesellschaftsrecht

Das Standardwerk bietet eine umfassende und richtungweisende Kommentierung des Aktiengesetzes und Spruchverfahrensgesetzes. Dabei werden alle Fragen auf höchstem fachlichen Niveau behandelt – mit wissenschaftlichem Tiefgang und dem notwendigen Praxisbezug. Trotz der ungebrochen dynamischen Entwicklung im Aktienrecht sind alle Inhalte stets auf dem neuesten Stand

Link in die Datenbank

Plath
BDSG/DSGVO, Kommentar
Enthalten in: Otto Schmidt Datenschutz

Neben der Kommentierung zum BDSG, TMG und TKG erfolgt eine erste Kommentierung der DSGVO auf Basis der offiziell verabschiedeten Fassung. Das Werk bietet eine Beratung und Umsetzung der datenschutzrechtlichen Fragestellungen auf aktuellem Stand und zugleich eine Vorbereitung auf die neue Rechtslage. Organisatorische Entscheidungen können bereits jetzt auf die neue Rechtslage hin geprüft werden.

Link in die Datenbank

Erman
BGB
Enthalten in: Otto Schmidt Gesellschaftsrecht – Kommentare, Otto Schmidt Aktionsmodul Gesellschaftsrecht

Der renommierte Kommentar von Erman bietet höchste Aktualität und Orientierung bei allen Fragen der Rechtsanwendung. Kommentiert werden das BGB und wichtige Nebengesetze (AGG, ProdHaftG, LPartG, ErbbauRG, WEG, VersAusglG, VBVG und besonders praxisrelevante Teile des EGBGB) sowie ausgewählte Rechtsquellen des IPR. Umfassend eingearbeitet ist auch die höchst- und obergerichtliche Rechtsprechung. Damit ist der Erman unentbehrlicher Ratgeber – umfassend, lesefreundlich und dennoch kompakt.

Link in die Datenbank

Prütting u.a.
BGB - Kommentar
Enthalten in: WKD Heymanns Insolvenzrecht Plus

Neben dem BGB und dem EGBGB (u.a. mit ROM I-III) werden folgende Gesetze kommentiert: Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG), Gewaltschutzgesetz (GewSchG), Lebenspartnerschaftsgesetz (LPartG), Produkthaftungsgesetz (ProdHaftG), Versorgungsausgleichsgesetz (VersAusglG) sowie das Wohnungseigentumsgesetz (WEG).

Link in die Datenbank

Prütting u.a.
BGB - Kommentar
Enthalten in: WKD Heymanns Kartellrecht, WKD Heymanns Insolvenzrecht Plus, WKD Handels- und Gesellschaftsrecht Plus

Neben dem BGB und dem EGBGB (u.a. mit ROM I-III) werden folgende Gesetze kommentiert: Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG), Gewaltschutzgesetz (GewSchG), Lebenspartnerschaftsgesetz (LPartG), Produkthaftungsgesetz (ProdHaftG), Versorgungsausgleichsgesetz (VersAusglG) sowie das Wohnungseigentumsgesetz (WEG).    

Link in die Datenbank

Schaffland/Wiltfang
Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)/ Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)
Enthalten in: ESV Datenschutz

Mit der ab 25. Mai 2018 anzuwendenden Datenschutz-Grundverordnung beginnt ein neues Zeitalter im nationalen und europäischen Umgang mit personenbezogenen Daten. Die Entwicklung des Datenschutzrechts ist so dynamisch wie die sie prägenden Technologien. Das Werk enthält eine umfassende und fundierte Kommentierung der DS-GVO, die in weiteren Updates zügig erweitert wird, die Fortführung der bewährten Kommentierung zum BDSG, sowie Auszüge aus vom BDSG tangierten Gesetzen.

Link in die Datenbank

Berg / Mäsch
Deutsches und Europäisches Kartellrecht
Enthalten in: WKD Heymanns Kartellrecht

Deutsches und EU-Kartellrecht wachsen immer mehr zusammen; im Berg/Mäsch sind beide Rechtsordnungen (unter Aussparung des GWB-Vergaberechts) strikt praxisbezogen und mit den erforderlichen Querverweisen handlich und kompakt in einem Band dargestellt. Nicht nur im GWB sondern auch im Bereich des europäischen Kartellrechts wurde das Werk auf den neuesten Stand von Gesetzgebung, Rechtsprechung und Schrifttum gebracht.

Link in die Datenbank

Schmidt
EuInsVO - Kommentar
Enthalten in: WKD Heymanns Insolvenzrecht Plus

Die Europäische Insolvenzverordnung (EuInsVO) ist das wichtigste Instrument zur Bewältigung grenzüberschreitender Insolvenzverfahren in der EU. Die gilt sowohl für die Unternehmens- bzw. Konzerninsolvenz, aber auch im Rahmen von Nachlass- und Privatinsolvenzverfahren (sog. »Restschuldbefreiungstourismus«). Durch den möglichen Brexit ist die ohnehin vielschichtige Materie noch komplexer geworden.

Link in die Datenbank

de Bronett
Europäisches Kartellverfahrensrecht
Enthalten in: WKD Heymanns Kartellrecht

Jeder, der sich mit dem europäischen Kartellrecht beschäftigt, muss sich zwangsläufig mit der VO 1/2003 auseinandersetzen. Diese regelt nicht nur die Einzelheiten des Kartellverfahrens der Kommission, sondern greift auch weitgehend in die Kartellverfahren der Mitgliedstaaten (Behörden und Gerichte) ein. Sie ist der Eckstein der sog. "Modernisierung" des europäischen Kartellverfahrensrechts.

Link in die Datenbank

Wimmer
FK-InsO, Frankfurter Kommentar zur Insolvenzordnung
Enthalten in: WKD Heymanns Insolvenzrecht Plus

Der Frankfurter Kommentar zur Insolvenzordnung gilt als Pflichtlektüre für jeden, der sich intensiv mit dem Insolvenzrecht beschäftigt. Der FK-InsO überzeugt durch die praxisnahe, umfangreiche Kommentierung der InsO selbst, insbesondere auch durch die Kommentierungen des Internationalen Insolvenzrechts, der InsVV sowie der selbstständigen Erläuterungen zu den Themenkreisen Arbeitnehmererfindungen in der Insolvenz und alle insolvenzrechtlich relevanten Aspekte der betrieblichen Altersversorgung.

Link in die Datenbank

Frankfurter Kommentar zum Kartellrecht
Enthalten in: Kartellrecht

Als Standardwerk im Kartellrecht kommentiert und erläutert der Frankfurter Kommentar seit über 50 Jahren die Auswirkungen der kartellrechtlichen Vorschriften – exakt, praxisnah und auf höchstem Niveau. Das Werk bietet in allen drängenden Fragen des deutschen und europäischen Kartellrechts erstklassige Kommentierungen und meinungsbildende Denkanstöße, kurz: sichere Orientierung.

Link in die Datenbank

Bauer
Genossenschafts-Handbuch
Enthalten in: ESV Bank- und Kapitalmarktrecht - Excellence

Das Genossenschafts-Handbuch verschafft Klarheit in der umfangreichen und komplexen Materie des Genossenschaftswesens. Aktuell, kompetent und fundiert beantwortet Dr. Heinrich Bauer alle relevanten Fragen zum Genossenschaftsrecht.

Link in die Datenbank

Schwerdtfeger
Gesellschaftsrecht Kommentar
Enthalten in: WKD Heymanns Insolvenzrecht Plus

Das gesamte Gesellschaftsrecht in einem Werk: Der von Grund auf neu strukturierte und aktualisierte Kommentar deckt die gesamte Bandbreite dieses Rechtsgebiets umfassend ab: So werden die für die 'klassischen' Gesellschaftsformen (GbR, OHG, KG, GenG sowie GmbH und AG) relevanten Gesetze kommentiert.

Link in die Datenbank

Büscher
Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb
Enthalten in: WKD Heymanns Kartellrecht

Der neue Heymanns Kommentar zum UWG. Erläutert wird das UWG, die Preisangabenverordnung und erstmals das Gesetz zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen (auf Stand des RegE). Der Schwerpunkt liegt auf rechtsprechungsorientierten Antworten zum deutschen und unionsrechtlichen Lauterkeitsrecht. Neun erfahrene Richter und drei Universitätsprofessoren verdichten die große Zahl aktueller Entscheidungen des EuGH, BGH und wichtiger Urteile der Landgerichte und Oberlandesgerichte zu einer ebenso präzisen wie verständlichen Kommentierung.

Link in die Datenbank

Lutter/Hommelhoff
GmbH-Gesetz
Enthalten in: Otto Schmidt Gesellschaftsrecht – Kommentare, Otto Schmidt Aktionsmodul Gesellschaftsrecht, DER BETRIEB Wirtschaftsprüfer, Otto Schmidt GmbH im Steuer- und Gesellschaftsrecht

Richtungweisende Lösungen, erstklassige Qualität, bekannte Zuverlässigkeit bei allen Fragen rund um das GmbH-Gesetz. Mit allen Antworten auf die offenen Rechtsfragen nach der GmbH- Reform. Kritische Auseinandersetzung mit den bisherigen Erfahrungen im neuen Recht. Sorgfältige Einarbeitung aller neuen Entwicklungen. Lösungsvorschläge für neu aufgetretene Praxisprobleme. Übersichtlich, meinungsbildend, praxisgerecht gewichtet.

Link in die Datenbank

Scholz
GmbHG
Enthalten in: Otto Schmidt Gesellschaftsrecht – Kommentare, Otto Schmidt Aktionsmodul Gesellschaftsrecht

Der Scholz: Meinungsbildend, tiefgehend, souverän wie eh und je. Ein exzellentes Autorenteam aus Wissenschaft und Praxis. Und ein grundlegend überarbeiteter und ausgebauter Band III. Zum Beispiel mit den hervorragenden Kommentierungen zum Insolvenzrecht und zur Insolvenzverschleppung nach dem Paradigmenwechsel durch das ESUG. Zum Beispiel mit der neuen Kommentierung der Gesellschafterdarlehen, die ihresgleichen sucht.

Link in die Datenbank

Bork/Schäfer (Hrsg.)
GmbHG
Enthalten in: RWS Gesellschaftsrecht

Das Besondere an diesem Kommentar ist die enge Verbindung von gesellschafts- und insolvenzrechtlichem Fachwissen: Detailliert wird nicht nur das GmbH-Gesetz, sondern insbesondere die Thematik der GmbH in Krise und Insolvenz erläutert. So sind z.B. auch alle einschlägigen Paragraphen der InsO in der Kommentierung berücksichtigt. In dieser Kombination ist das Werk einzigartig.

Link in die Datenbank

Gehrlein u.a.
GmbHG - Kommentar
Enthalten in: WKD Heymanns Insolvenzrecht Plus, WKD Handels- und Gesellschaftsrecht Plus

Der einbändige Kommentar ist auf praktische Probleme und deren Lösung ausgerichtet, lässt dabei die erforderliche wissenschaftliche Tiefe aber nicht vermissen. Der eigentlichen Kommentierung ist stets eine umfassende Übersicht und ein umfangreiches Schriftenverzeichnis vorangestellt.

Link in die Datenbank

Röhricht/Graf von Westphalen/Haas
HGB
Enthalten in: Otto Schmidt Gesellschaftsrecht – Kommentare, Otto Schmidt Aktionsmodul Gesellschaftsrecht, DER BETRIEB Wirtschaftsprüfer

Die praxisgerechte HGB-Kommentierung namhafter Experten, die das gewisse Extra hat – die systematische Erläuterung der besonderen Handelsverträge, die im Wirtschaftsleben ihren festen Platz haben: Factoring, Forschungs- und Entwicklungsverträge, Franchising, Leasing, Lizenzverträge, Qualitätssicherungsvereinbarungen, Vertragshändlerverträge. Mit Extrateil zum Internationalen Vertragsrecht. Prägnant, meinungsbildend, in einem Band.

Link in die Datenbank

Ensthaler
HGB
Enthalten in: WKD Heymanns Insolvenzrecht Plus, WKD Handels- und Gesellschaftsrecht Plus

Mit dieser Auflage erhalten Praktiker nicht nur einen klassischen Handelsrechtskommentar, in dem die Normen des HGB abgearbeitet, sondern zugleich ein Werk, in dem die damit korrespondierenden Rechtsgebiete erläutert werden. Vollzogen wird damit eine inhaltliche Verlagerung vom klassischen Handelsrecht zum modernen Unternehmensrecht.

Link in die Datenbank

Schmidt
Hamburger Kommentar zum Insolvenzrecht
Enthalten in: WKD Heymanns Insolvenzrecht Plus

Der Hamburger Kommentar zum Insolvenzrecht überzeugt durch seine praxisgerechte Gestaltung. Neben einer präzisen und verlässlichen Kommentierung der InsO werden alle insolvenzrechtlichen Nebengebiete (insbesondere: InsVV, Insolvenzstrafrecht und - neu - das Insolvenzsteuerrecht) bearbeitet.

Link in die Datenbank

Haag/Löffler
Handelsgesetzbuch - HGB, Kommentar
Enthalten in: ZAP Gesellschaftsrecht

Der Praxiskommentar zum Handelsrecht bietet Ihnen eine ganzheitliche Darstellung des Handelsrechts, die sich an den besonderen Bedürfnissen der Rechtsanwendung orientiert, und neben der Kommentierung des HGB auch die handelsrechtlich relevanten Teile des BGB und anderer Rechtsgebiete mit einbezieht. Der Praxiskommentar Handelsrecht vereint in sich die Vorzüge eines Kommentars mit denen eines Hand- und Formularbuchs.

Link in die Datenbank

Kübler/Prütting/Bork
InsO – Kommentar zur Insolvenzordnung
Enthalten in: RWS Insolvenz- und Sanierungsrecht

Der Kübler/Prütting/Bork ist einer der umfassendsten Kommentare zur InsO, zum internationalen Insolvenzrecht und zur InsVV. Praxisnah, aktuell und mit wissenschaftlichem Anspruch begleitet er die InsO seit deren Inkrafttreten – ein Standardwerk, das sich in der Fachwelt seit Langem etabliert hat. Das Autorenteam besteht aus ausgewiesenen Spezialisten aus Wissenschaft und Praxis.

Link in die Datenbank

Graf-Schlicker
InsO, Kommentar
Enthalten in: RWS Insolvenz- und Sanierungsrecht

Das Insolvenzrecht hat sich durch die anhaltenden Reformbestrebungen zu einem fortschrittlichen Sanierungsinstrument weiterentwickelt. Der bewährte InsO-Kommentar von Graf-Schlicker bildet die Veränderungen der letzten Jahre in präziser Weise ab und bietet wertvolle Handlungsempfehlungen für die tägliche Praxis. Er wertet die Rechtsprechung umfassend aus, bezieht aber auch die einschlägige Literatur zu den streitigen Fragen ein, so dass der Praktiker einen stringenten Leitfaden zur Lösung der Probleme erhält.

Link in die Datenbank

Lorenz / Klanke
InsVV - GKG - RVG
Enthalten in: WKD Heymanns Insolvenzrecht Plus

In gewohnter Qualität stellt die Neuauflage des Kommentars Erläuterungen zur insolvenzrechtlichen Vergütungsverordnung und zum sonstigen Kosten- und Gebührenrecht in der Insolvenz umfassend zusammen. Berücksichtigt wird neben den neuesten Entwicklungen der Rechtsprechung im Vergütungsrecht insbesondere der aktuelle Meinungsstand zu der gesetzlich nicht geregelten Vergütung des vorläufigen Sachwalters. Die besondere Praxisnähe des Werkes wird anhand der eingearbeiteten Beispiele, Tabellen und Muster besonders deutlich.

Link in die Datenbank

Ahrens / Gehrlein / Ringstmeier
Insolvenzrecht Kommentar
Enthalten in: WKD Heymanns Insolvenzrecht Plus

Die Neuauflage des Kommentars zum Insolvenzrecht zeichnet sich in besonderem Maße durch die Fokussierung auf die höchstrichterliche Rechtsprechung, die praxisorientierte Auseinandersetzung mit der InsO sowie einer aktuellen Kommentierung samt Nebengesetze aus.

Link in die Datenbank

Assmann/Wallach/Zetzsche
Kapitalanlagegesetzbuch
Enthalten in: Otto Schmidt Bank- und Kapitalmarktrecht

Das Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB) reguliert umfassend sämtliche als Investmentvermögen verfasste Kapitalsammlungen. Dieser hochkarätige Kommentar erläutert das KAGB und alle relevanten Begleitrechtsakte (ELTIF-Verordnung, EuSEF-Verordnung, EuVECA-Verordnung, MMF-Verordnung, PRIIP-Verordnung, Derivateverordnung) und vollzieht die ganze gesetzgeberische Dynamik im Investmentrecht nach.

Link in die Datenbank

Schulte / Just
Kartellrecht
Enthalten in: WKD Heymanns Kartellrecht

Der Rechtsprechungskommentar zum nationalen und europäischen Kartellrecht in der bewährten Reihe der Heymanns Kommentare erläutert in inhaltlich klarer, verständlicher und konzentrierter Form die wichtigen Fragen zum Kartellrecht anhand der Rechtsprechung von EuGH, BGH und der OLGe. Hinweise auf abweichende Handhabungen in der Praxis ergänzen die Darstellung.

Link in die Datenbank

Langen / Bunte
Kartellrecht Band 1 und 2
Enthalten in: WKD Heymanns Kartellrecht

In zwei Bänden wird das deutsche und europäische Kartellrecht unter Berücksichtigung der zahlreichen Änderungen im nationalen und EU-Kartellrecht, insbesondere durch die Vergaberechtsnovelle und die 9. GWB-Novelle, kommentiert. Alle 214 Paragrafen des neuen GWB sind dabei in Bd. 1 umfassend kommentiert, schon dies einzigartig in der gesamten Kartellrechtsliteratur. EU-Kartellrecht (Bd. 2) berücksichtigt die neuesten Entwicklungen der Kommissionspraxis und die Rechtsprechung der europäischen Gerichte sowie den neuesten Stand der sekundärrechtlichen Vorschriften, Leitlinien und Bekanntmachungen zum Kartellrecht.

Link in die Datenbank

Plath
Kommentar zum BDSG sowie den Datenschutzbestimmungen des TMG und TKG

Neben der Kommentierung zum BDSG, TMG und TKG erfolgt eine erste Kommentierung der DSGVO auf Basis der offiziell verabschiedeten Fassung. Das Werk bietet eine Beratung und Umsetzung der datenschutzrechtlichen Fragestellungen auf aktuellem Stand und zugleich eine Vorbereitung auf die neue Rechtslage. Organisatorische Entscheidungen können bereits jetzt auf die neue Rechtslage hin geprüft werden.

Link in die Datenbank

Reischauer/Kleinhans (Hrsg.)
Kreditwesengesetz Kommentar
Enthalten in: ESV Bank- und Kapitalmarktrecht, ESV Bank- und Kapitalmarktrecht - Excellence

Der herausragende Kommentar von „Reischauer/Kleinhans“ ist ein seit vielen Jahren hochangesehenes und bewährtes Standardwerk. Neben der durchdringenden Kommentierung von KWG-Normen werden u. a. die LiqV, die AnzV und der MaRisk-Regelungstext erläutert. Sukzessive werden zudem die wesentlichen Vorschriften der neuen EU-Verordnung CRR (Capital Requirements Regulation) kommentiert. Auch die technischen Standards der europäischen Aufsichtsbehörde EBA und weitere relevante Bestimmungen, z. B. EBA-Guidelines, werden dabei berücksichtigt.

Link in die Datenbank

Busche / Röhling
Kölner Kommentar zum Kartellrecht (Band 1 - 4)
Enthalten in: WKD Heymanns Kartellrecht, WKD Handels- und Gesellschaftsrecht Plus

Der Kölner Kommentar zum Kartellrecht bietet in vier Bänden einen umfassenden Überblick über das deutsche sowie das europäische Wettbewerbsrecht. Die wesentlichen Schwerpunkte liegen u.a. auf folgenden Themen: Vorschriften des deutschen Kartellrechts in Bezug auf Wettbewerbsbeschränkungen (inklusive einer ausblicksartigen Darstellung der Änderungen durch die 9. GWB-Novelle, nationale Vorschriften über die Zusammenschlusskontrolle, Verfahren vor den Kartellbehörden, europäisches Kartellrecht, die Fusionskontrollverordnung und besondere Wirtschaftszweige wie Luftfahrt und Stromwirtschaft.

Link in die Datenbank

Hess
Kölner Kommentar zur Insolvenzordnung Bände 1-5
Enthalten in: WKD Heymanns Insolvenzrecht Plus

Der Kölner Kommentar zur Insolvenzordnung setzt die bekannte Reihe der Kommentare auf dem Gebiet des Wirtschaftsrechts unter der Marke Carl Heymanns fort. Der neue Großkommentar wird in fünf Bänden alle maßgeblichen Schwerpunkte des Insolvenzrechts mit seinen Kernfragen sowie alle insolvenzrechtlichen Nebengesetze in der gewohnten wissenschaftlichen, aber gleichzeitig praxisrelevanten Tiefe kommentieren.

Link in die Datenbank

Haarmeyer u.a.
Praxis der Insolvenzanfechtung
Enthalten in: WKD Heymanns Insolvenzrecht Plus

Die »Praxis der Insolvenzanfechtung« gibt dem Rechtsanwender durch die Kombination aus Kommentar und Handbuch das für die Durchsetzung anfechtungsrechtlicher Ansprüche notwendige Umsetzungsmanagement an die Hand und zeigt zugleich für potenzielle Anfechtungsgegner die Haftungsfelder im unternehmerischen Umfeld auf.

Link in die Datenbank

Wachter
Praxis des Handels- und Gesellschaftsrechts
Enthalten in: ZAP Gesellschaftsrecht

Der „Wachter" ist das umfangreiche Nachschlagewerk zum Handels- und Gesellschaftsrecht! Die Schwerpunktsetzung liegt auf den Bedürfnissen der Beratungs- und Gestaltungspraxis (Aufnahme von Checklisten, Übersichten und Tabellen). Durch die Querbezüge u.a. zum Steuer- und Bilanz-, zum Verfahrens- und Prozessrecht erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die Materie. Mit über 400 Mustern und Formulierungsbeispielen.

Link in die Datenbank

Schmidt
Privatinsolvenzrecht - Kommentar
Enthalten in: WKD Heymanns Insolvenzrecht Plus

Die Privatinsolvenz hat sich längst zu einer Spezialmaterie entwickelt, die in diesem Werk eingehend und systematisch kommentiert wird. Für den Insolvenzverwalter und seine Mitarbeiter steht eine effektive Abwicklung des Verfahrens im Vordergrund. Hier gewährleistet der Kommentar durch seine Fokussierung auf privatinsolvenzrechtliche Fragestellungen einen schnellen Zugriff (Umfang der Masse, P-Konto, Umgang mit Gläubigeranträgen und kooperationsunwilligen Schuldnern).

Link in die Datenbank

Striegel
REITG - Gesetz über deutsche Immobilien-Aktiengesellschaften mit börsennotierten Anteilen mit weiterführenden Vorschriften
Enthalten in: ESV Bank- und Kapitalmarktrecht, ESV Bank- und Kapitalmarktrecht - Excellence

Mit dieser Kommentierung des REITG steht Ihnen eine fundierte und praxisorientierte Entscheidungsgrundlage für Ihre Rechts- und Steuerberatung oder Ihre gewinnbringende Investmententscheidungen zur Verfügung.

Link in die Datenbank

Lutter/Hommelhoff/Teichmann (Hrsg.)
SE-Kommentar
Enthalten in: Otto Schmidt Gesellschaftsrecht – Kommentare, Otto Schmidt Aktionsmodul Gesellschaftsrecht

Mittlerweile erfreut sich die Rechtsform der Europäischen Aktiengesellschaft bis in den Mittelstand hinein wachsender Beliebtheit. Und dieser Kommentar höchst angesehener Autoren setzt auch in seiner neuen Auflage wieder Maßstäbe bei der Erschließung des vielschichtigen SE-Regelwerks. Kommentiert werden alle wesentlichen für die SE relevanten Vorschriften: SE-VO, SEAG, SEBG.

Link in die Datenbank

Schmidt
Sanierungsrecht - Kommentar
Enthalten in: WKD Heymanns Insolvenzrecht Plus

Sanierungsrecht, das sind die Vorschriften aus ganz unterschiedlichen Gesetzen, die man braucht, um einem Unternehmen in der Krise einen Neustart zu ermöglichen. Der Kommentar stellt das an ganz unterschiedlichen Stellen kodifizierte Sanierungsrecht aus einem Guss dar.

Link in die Datenbank

Dreier/Fritzsche/Verfürth
SpruchG - Spruchverfahrensgesetz, Kommentar
Enthalten in: ESV Bank- und Kapitalmarktrecht, ESV Bank- und Kapitalmarktrecht - Excellence

Seit der Erstauflage des Berliner Kommentar SpruchG hat sich das Spruchverfahrensgesetz mehrfach geändert. Tiefgreifende Auswirkungen hatten das Kostenrechtsmodernisierungsgesetz und die Neugestaltung der Regelungen zur freiwilligen Gerichtsbarkeit im Zuge der Einführung des FamFG, das auch die Beschwerdeverfahren maßgeblich verändert hat. Die Reduktion des Anlegerschutzes durch das ARUG führte zudem dazu, dass Aktionäre nun besonders im Spruchverfahren einen vermögensrechtlichen Minderheitenschutz erhalten.

Link in die Datenbank

Satzger / Schluckebier / Widmaier
StGB Kommentar zum Strafgesetzbuch
Enthalten in: WKD Heymanns Insolvenzrecht Plus

Es werden durchgängig die prozessrechtlichen Bezüge der kommentierten Vorschriften verdeutlicht. Ein hochrangiges Autorenteam aus bedeutenden Strafrechtswissenschaftlern und -praktikern garantiert eine Kommentierung auf höchstem Niveau. Das Werk bietet einen schnellen und praxisorientierten Überblick über das gesamte Strafrecht und ergänzt das Schwesterwerk zur Strafprozessordnung in materiell-rechtlicher Hinsicht. 

Link in die Datenbank

Kallmeyer
Umwandlungsgesetz
Enthalten in: Otto Schmidt Gesellschaftsrecht – Kommentare, Otto Schmidt Aktionsmodul Gesellschaftsrecht, Otto Schmidt Umwandlungen im Steuer- und Gesellschaftsrecht

Die Praxis greift bevorzugt zu diesem Standardwerk, das direkt anwendbare Lösungen für alle bedeutsamen Umwandlungsfälle – nämlich die der Handelsgesellschaften – anbietet: AG, SE, GmbH, KG, GmbH & Co. KG, KGaA und OHG. Von großer Bedeutung sind auch die Querschnittsdarstellungen derjenigen Rechtsgebiete, die mit den einzelnen Umwandlungsformen eng zusammen hängen: Bilanz- und Bewertungsrecht, Registerrecht, Arbeitsrecht.

Link in die Datenbank

Lutter
Umwandlungsgesetz, Kommentar
Enthalten in: Otto Schmidt Gesellschaftsrecht – Kommentare, Otto Schmidt Aktionsmodul Gesellschaftsrecht

Der Standardkommentar zum UmwG wird immer wieder seinem Anspruch gerecht: praxisorientiert und wissenschaftlich fundiert zugleich. Umfassend und verständlich mit gewohnt verlässlichen und richtungweisenden Kommentierungen wird die komplexe Materie des Umwandlungsrechts von einem hochkarätigen Autorenteam dargestellt. Mit systematischen Erläuterungen des Umwandlungssteuerrechts sowie einer Kommentierung des Spruchverfahrensgesetzes.

Link in die Datenbank

Widmann/Mayer
Umwandlungsrecht, Kommentar
Enthalten in: Stollfuß Stotax First, Stollfuss Stotax Kommentare Premium

Der Kommentar ist das Standardwerk zum Umwandlungsrecht. Selbst Spezialthemen wie Einbringungen, Grunderwerbsteuer, Spruchverfahren und Mitbestimmung bei Umwandlungen werden ausführlich dargestellt. Das Werk ist ganz auf die Bedürfnisse der Praxis ausgerichtet. Zahlreiche Beispiele und Mustersätze erschließen die komplexe Materie und unterstützen die Beratungs- und Gestaltungspraxis.

Link in die Datenbank

Looschelders / Pohlmann
VVG - Taschenkommentar
Enthalten in: WKD Heymanns Insolvenzrecht Plus

Mit diesem Kommentar erschließt sich das gesamte Privatversicherungsrecht, denn neben dem Versicherungsvertragsgesetz (VVG) sind alle wichtigen Bereiche des Versicherungsrechts ausführlich erläutert.

Link in die Datenbank

Siering/Izzo-Wagner
VermAnlG
Enthalten in: ESV Bank- und Kapitalmarktrecht, ESV Bank- und Kapitalmarktrecht - Excellence

Aktuelle Neuregelungen im Vermögensanlagerecht bergen neben erweiterten Aufsichtsbefugnissen und damit verbundenen Compliance-Risiken auch vielseitige Marktpotentiale: Etwa durch Erleichterungen bei der Schwarmfinanzierung, bei gemeinnützigen Projekten und bei Genossenschaften. Welche Konsequenzen für Geschäftsmodelle, Portfolios und Aufsichtspraxis in diesem anspruchsvollen Anwendungsbereich zu erwarten sind, erläutert der Berliner Kommentar VermAnlG.

Link in die Datenbank

Assmann/Uwe H. Schneider (Hrsg.)
Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetz
Enthalten in: Otto Schmidt Bank- und Kapitalmarktrecht

Dieses wegweisende Standardwerk liefert allen, die mit Wertpapierdienstleistungen zu tun haben, ein weiteres Mal die richtigen Antworten. Die angesehenen Autoren präsentieren ihre richtungweisenden Lösungen für die vielen Probleme, die Gesetzgeber, Rechtsprechung und Verwaltungspraxis seit der Vorauflage aufgeworfen haben. Meinungsbildend, kritisch, praxisnah und auf höchstem wissenschaftlichen Niveau.

Link in die Datenbank

Assmann/Uwe H. Schneider (Hrsg.)
Wertpapierhandelsgesetz Kommentar
Enthalten in: Otto Schmidt Bank- und Kapitalmarktrecht

Der Kommentar zum Wertpapierhandelsgesetz gehört zu den wichtigen Standardwerken im Kapitalmarktrecht. Es liefert allen, die mit Wertpapierdienstleistungen zu tun haben, richtungweisende Lösungen und meinungsbildende Kommentare. Kritisch, praxisnah und auf höchstem wissenschaftlichen Niveau.

Link in die Datenbank

Assmann/Schlitt/von Kopp-Colomb (Hrsg.)
Wertpapierprospektgesetz / Verkaufsprospektgesetz
Enthalten in: Otto Schmidt Bank- und Kapitalmarktrecht

Der Kommentar zur Prospektpublizität für Wertpapiere und sonstige Vermögensanlagen. Ein Werk, das sich ganz auf die Kommentierung aller für das Prospektrecht maßgeblichen Vorschriften konzentriert: WpPG, VerkProspG, einschlägige Verordnungen. Richtungweisend, praxisnah, wissenschaftlich fundiert. Ein Muss für jeden, der mit dieser komplizierten kapitalmarktrechtlichen Materie zu tun hat.

Link in die Datenbank

Preuße/Zingel
WpDVerOV - Wertpapierdienstleistungs-Verhaltens- und Organisationsverordnung
Enthalten in: ESV Bank- und Kapitalmarktrecht, ESV Bank- und Kapitalmarktrecht - Excellence

Der Preuße/Zingel ist der einzige vollständige Kommentar zur WpDVerOV auf dem Markt. Das Werk setzt sich tiefgehend mit den Verhaltens- und Organisationspflichten von Wertpapierdienstleistern auseinander und erläutert Ihnen ausführlich wichtige Vorschriften, etwa die Aufzeichnungs- und Aufbewahrungspflichten nach § 14 WpDVerOV. Der Kommentar ist deshalb für Compliance-Abteilungen in Banken und Sparkassen, Verbände der Wertpapierbranche und Fachanwälte für Bank- und Kapitalmarktrecht eine unentbehrliche Hilfe.

Link in die Datenbank

Holzborn
WpPG - Wertpapierprospektgesetz
Enthalten in: ESV Bank- und Kapitalmarktrecht, ESV Bank- und Kapitalmarktrecht - Excellence

Das Kapitalmarktrecht und mit ihm das Wertpapierprospektgesetz wurden seit Erscheinen der ersten Auflage mehrmals geändert. Dabei sind zuerst die Umsetzung der Prospektrichtlinienänderungsrichtline mit den Änderungen der EU-Prospektverordnung und die Verschiebung der Prospekthaftung vom Börsengesetz in das Wertpapierprospektgesetz zu nennen. Hinzu kommen andere Gesetzesänderungen mit Einflüssen auf das Prospektrecht, wie der Ersatz des Investmentgesetzes durch das Kapitalanlagegesetzbuch.

Link in die Datenbank

Steinmeyer/Häger
WpÜG - Kommentar zum Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetz
Enthalten in: ESV Bank- und Kapitalmarktrecht, ESV Bank- und Kapitalmarktrecht - Excellence

Im Zeitalter von Globalisierung und steigendem Wettbewerbsdruck kommt Übernahmeverfahren nach dem WpÜG eine immer größere Bedeutung zu. Doch sind die Fallstricke und Risiken für alle Beteiligten enorm, sodass hier nur erfolgreich agieren kann, wer sich in der gesamten Materie bestens auskennt.

Link in die Datenbank

Prütting u.a.
ZPO - Kommentar
Enthalten in: WKD Heymanns Insolvenzrecht Plus

Der Kommentar zur gesamten Zivilprozessordnung: Neben der ZPO, der EGZPO sowie dem GVG und dem EGGVG werden mitkommentiert: Kapitalanleger-Musterverfahrensgesetz (KapMuG), Unterlassungsklagengesetz (UKlaG), Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG), die Brüssel Ia-Verordnung und die Brüssel IIa-Verordnung sowie das Anerkennungs- und Vollstreckungsausführungsgesetz (AVAG).

Link in die Datenbank

Prütting u.a.
ZPO - Kommentar
Enthalten in: WKD Arbeitsrecht, WKD Heymanns Kartellrecht, WKD Heymanns Insolvenzrecht Plus, WKD Handels- und Gesellschaftsrecht Plus

Der Kommentar zur gesamten Zivilprozessordnung. Neben der ZPO, der EGZPO sowie dem GVG und dem EGGVG werden mitkommentiert: Kapitalanleger-Musterverfahrensgesetz (KapMuG), Unterlassungsklagengesetz (UKlaG), Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG), die Brüssel Ia-Verordnung und die Brüssel IIa-Verordnung sowie das Anerkennungs- und Vollstreckungsausführungsgesetz (AVAG).

Link in die Datenbank

Prütting u.a.
ZPO - Kommentar
Enthalten in: WKD Heymanns Kartellrecht

Neben der ZPO, der EGZPO sowie dem GVG und dem EGGVG werden mitkommentiert: Kapitalanleger-Musterverfahrensgesetz (KapMuG), Unterlassungsklagengesetz (UKlaG), Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG), die Brüssel Ia-Verordnung und die Brüssel IIa-Verordnung sowie das Anerkennungs- und Vollstreckungsausführungsgesetz (AVAG).  

Link in die Datenbank

Depré
ZVG, Kommentar
Enthalten in: RWS Insolvenz- und Sanierungsrecht

Der neue ZVG-Kommentar erläutert die komplexen Zusammenhänge zwischen dem Grundstückssachenrecht und dem Zwangsvollstreckungsrecht. Das Werk beschreibt die „gängige“ Praxis, hilfreiche Sonderfälle aus der Rechtsprechung runden die Darstellung ab. Die höchstrichterliche Rechtsprechung wird voll berücksichtigt, untergerichtliche Entscheidungen werden eingebunden, wenn sie einschlägig oder „originell“ sind.

Link in die Datenbank

Arbeitsrecht und Personal


Schleusener / Suckow / Plum
AGG - Kommentar zum Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz
Enthalten in: WKD Arbeitsrecht

Der Kommentar zum Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) aus der Reihe Luchterhand Taschenkommentare kommentiert das AGG, das mittlerweile fester Bestandteil der Personalarbeit in Betrieben und Dienststellen sowie in Verfahren vor den Arbeitsgerichten geworden ist. Das AGG wirkt in alle Bereiche des Arbeitsrechts. Von der Stellenausschreibung über das Bewerbungsverfahren, die Einstellung und die Erfüllung der arbeitsvertraglichen Leistungspflichten bis zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses verbietet das Gesetz eine Benachteiligung wegen Rasse oder ethnischer Herkunft, Geschlecht, Religion oder Weltanschauung, Alter und Behinderung.

Link in die Datenbank

Dornbusch u.a.
AR - Kommentar
Enthalten in: WKD Arbeitsrecht

Das Werk bildet das Kommentar-Fundament für die Generalisten im Arbeitsrecht - Rechtsanwälte, Richter, Wissenschaftler, Personalverantwortliche sowie Verbände und stellt das Arbeitsrecht in seiner ganzen Breite, einschließlich der Randgebiete dar.

Link in die Datenbank

Düwell u.a.
ArbGG - Kommentar
Enthalten in: WKD Arbeitsrecht

In dem Werk werden neben der implizierten ZPO-Kommentierung, einschlägige Vorschriften aus dem GKG, GVG und RVG sowie die Vorschriften der Kirchlichen Arbeitsgerichtsordnung (KAGO) und das MediationsG eingehend erläutert.

Link in die Datenbank

Heither
ArbGG Arbeitsgerichtsgesetz
Enthalten in: ESV Arbeitsrecht

Mit diesem Werk verfügen Sie über die ideale Kombination aus Vorschriften, Erläuterungen und Entscheidungen auf dem Gebiet des Arbeitsrechts. Einführungen zu jeder Vorschrift erleichtern das Verständnis, wesentliche Entscheidungen werden mit Fundstelle auszugsweise den einzelnen Vorschriften zugeordnet, ein umfangreiches Stichwortverzeichnis erleichtert die Suche und ermöglicht eine schnelle Orientierung.

Link in die Datenbank

Henssler/Willemsen/Kalb
Arbeitsrecht, Kommentar
Enthalten in: Otto Schmidt Arbeitsrecht

Das Werk kommentiert das gesamte Arbeitsrecht und die einschlägigen Vorschriften aus dem Sozialversicherungs- und Steuerrecht in einem Band. Zudem bieten Beispiele, Formulierungsvorschläge, Checklisten und Stichwort-ABCs zusätzlichen Praxisnutzen. Ein unverzichtbarer Ratgeber für alle Personalabteilungen, Belegschaftsvertretungen, Verbände, Anwälte und Gerichte.

Link in die Datenbank

Schliemann
Arbeitszeitgesetz (ArbZG)
Enthalten in: WKD Arbeitsrecht

Das Werk bietet eine fundierte und eng verzahnte Kommentierung aller Aspekte des Arbeitszeitrechts. Er verschafft die nötige Orientierung in einem zunehmend unübersichtlichen Rechtsgebiet. Erklärt werden außer dem Arbeitszeitgesetz die wichtigsten Spezialgesetze und Nebenbestimmungen.

Link in die Datenbank

Urban-Crell u.a.
AÜG - Kommentar zum Arbeitnehmerüberlassungsgesetz
Enthalten in: WKD Arbeitsrecht

Die Arbeitnehmerüberlassung erfreut sich seit einigen Jahren in vielen Branchen großer Beliebtheit. Das Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG) reguliert den Einsatz von Leiharbeitnehmern; aufgrund des steigenden Bedarfs der Wirtschaft an Zeitarbeitskräften hat diese Form der Beschäftigung an Bedeutung zugenommen und ist in der betrieblichen Praxis nicht mehr wegzudenken. Das Werk beinhaltet eine komprimierte und praxisorientierte Darstellung der Thematik anhand von zahlreichen Fallbeispielen, Praxistipps und Erläuterungen - vorrangig anhand der Rechtsprechung des BAG und sonstiger richtungsweisender Entscheidungen der Instanzgerichte.

Link in die Datenbank

Prütting u.a.
BGB - Kommentar
Enthalten in: WKD Arbeitsrecht

Das Werk ist der ausführliche und fundierte einbändige Kommentar zum Bürgerlichen Recht für jeden Juristen. Neben dem BGB und dem EGBGB (u.a. mit ROM I-III) werden folgende Gesetze kommentiert: Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG), Gewaltschutzgesetz (GewSchG), Lebenspartnerschaftsgesetz (LPartG), Produkthaftungsgesetz (ProdHaftG), Versorgungsausgleichsgesetz (VersAusglG) sowie das Wohnungseigentumsgesetz (WEG).

Link in die Datenbank

Powietzka / Rolf
BUrlG - Bundesurlaubsgesetz
Enthalten in: WKD Arbeitsrecht

In diesem Werk der Autoren Powietzka und Rolf wird das Bundesurlaubsgesetz praxisgerecht unter Berücksichtigung sämtlicher aktueller und wichtiger Entscheidungen des BAG und des EuGH kommentiert. Im Anhang werden die für das Urlaubsrecht neben dem BUrlG wichtigen Vorschriften besprochen, wie im SGB IX, MuSchG, BEEG und JArbSchG. Außerdem sind die Bildungsurlaubsgesetze der Länder bereitgestellt.

Link in die Datenbank

Kemper u.a.
BetrAVG - Kommentar
Enthalten in: WKD Arbeitsrecht

Dieser Kommentar zum Betriebsrentengesetz bezieht neben dem Arbeitsrecht auch das Familienrecht und die Insolvenzsicherung in die Kommentierung ein. Durch die Einbeziehung dieser Themenkreise in die Darstellung unterstreicht der Kommentar seine bekannte Stärke: Er bietet klare Lösungen für die Praxis - fakultätsübergreifend, fundiert, klar und verständlich.

Link in die Datenbank

Korn
Einkommensteuergesetz, Kommentar
Enthalten in: Stollfuß Stotax Steuerrecht Advanced, Stollfuß Stotax First, Stollfuß Stotax Personal, Stollfuss Stotax Kommentare Premium

Das Einkommensteuergesetz ist ein Schwerpunkt im Berufsalltag des Steuerberaters. Der „Korn“ ist konsequent an den Bedürfnissen der Beratungspraxis ausgerichtet, gibt zahlreiche Beratungs- und Gestaltungshinweise und setzt sich wissenschaftlich fundiert mit Auffassungen der Finanzverwaltung auseinander. Die Gestaltungs- und Beratungshinweise sind optisch hervorgehoben und ermöglichen Ihnen effizientes Arbeiten.

Link in die Datenbank

Wiese / Kreutz / Oetker u.a.
GK-BetrVG - Gemeinschaftskommentar zum Betriebsverfassungsgesetz (Band 1 und 2)
Enthalten in: WKD Arbeitsrecht

Der Zweibänder zum Betriebsverfassungsgesetz bietet als wissenschaftliches Standardwerk eine umfassende Kommentierung des BetrVG unter Berücksichtigung der in den letzten vier Jahren ergangenen Rechtsprechung.

Link in die Datenbank

Bader u.a.
KR - Kommentar
Enthalten in: WKD Arbeitsrecht

Er enthält Kommentierungen des Kündigungsschutzgesetzes sowie aller anderen wesentlichen kündigungsschutzrechtlichen Vorschriften. Darüber hinausgehend werden aber u.a. auch Befristungen von Arbeitsverhältnissen, Aufhebungsverträge und zusammenhängende Vorschriften des Sozial- und Steuerrechts kommentiert. Neben einer umfassenden Auswertung der Rechtsprechung des BAG, des BVerfG, des EuGH und der Instanzgerichte und der gebotenen Auseinandersetzung mit dem Schrifttum bietet das Werk überdies fundierte Antworten auf höchstrichterlich noch nicht geklärte Rechtsfragen. Die Autoren sind überwiegend Richterinnen und Richter des Bundesarbeitsgerichts sowie in den arbeitsgerichtlichen Vorinstanzen tätig.

Link in die Datenbank

Hess / Worzalla / Glock / Nicolai / Rose / Huke
Kommentar zum BetrVG
Enthalten in: WKD Arbeitsrecht

Der Kommentar zum Betriebsverfassungsgesetz besticht durch eine klare Systematik und eine praxisgerechte, an der Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts orientierte Darstellung und Konzentration auf das Wesentliche. Die Positionen werden deutlich herausgearbeitet und untermauert, wobei dem Werk insbesondere die große Erfahrung der Autoren aus der Verbandsberatung zu Gute kommt.

Link in die Datenbank

Thiel u.a.
MAVO - Kommentar
Enthalten in: WKD Arbeitsrecht

Der Kommentar stellt das Mitarbeitervertretungsrecht auf der Grundlage der Rahmen-MAVO unter Berücksichtigung der Kirchlichen Arbeitsgerichtsordnung (KAGO) dar.

Link in die Datenbank

Roos u.a.
MuSchG / BEEG - Kommentar
Enthalten in: WKD Arbeitsrecht

Der Kommentar behandelt das gesamte Thema Mutterschutz, Elternzeit und Elterngeld. Dazu gehören auch die Wechselwirkungen zwischen Arbeits- und Sozialrecht. Kommentiert werden die Vorschriften des Mutterschutzgesetzes und des Bundeselterngeld- und Elternzeitrechts. Zu beiden Gesetzen liefert das Werk eine verständliche und wissenschaftlich fundierte Kommentierung mit Hinweisen und Erläuterungen zur Verfahrens- und Prozessführung.

Link in die Datenbank

Schäder/Weber
Praxiskommentar zum Streitwertkatalog Arbeitsrecht

Bei der Mandantenvertretung bei Arbeitsgerichtsprozessen stehen Sie oft vor dem Problem, wie der zutreffende Streitwert zu ermitteln ist oder im Rahmen einer Beschwerde verändert werden kann. Der Streitwertkatalog für die Arbeitsgerichtsbarkeit enthält Vorschläge zu typischen Fallkonstellationen, beansprucht jedoch keine Verbindlichkeit. Das Werk ist die 1. Kommentierung des Streitwertkataloges.

Link in die Datenbank

Eicher u.a.
SGB III - Kommentar
Enthalten in: WKD Arbeitsrecht

Der praxisorientierte Kommentar zum SGB III für Anwälte, Arbeitgeberverbände, Gerichte, Kommunen, Gewerkschaften und Behörden. Die Vorteile dieses Kommentars: Ausrichtung auf rascheste Integration neuester Rechtsänderungen, wörtliche Wiedergabe der gesetzlichen Motive zu jeder Vorschrift, Auswertung von Rechtsprechung, Literatur und Verwaltungsregeln, klare und benutzerfreundliche einheitliche Gliederung der Erläuterungen, Wiedergabe des Nebenrechts in Originalfassungen, Übersichten, Leistungstabellen, Synopsen zu altem und neuen Recht, bedarfsabhängige Beilagen zur raschen Information über aktuelle Gesetzesvorhaben und Rechtsprechung, Ergänzung des Werks um eine Textchronik zum SGB III, welche den Zugriff auf alle §§-Fassungen seit Verkündung des SGB III bietet.

Link in die Datenbank

Hromadka / Sieg
SprAuG - Sprecherausschussgesetz
Enthalten in: WKD Arbeitsrecht

Der Sprecherausschuss ist das eigene Vertretungsorgan der vom Geltungsbereich des BetrVG weitgehend ausgenommenen leitenden Angestellten. Das Werk kommentiert das SprAuG aktuell mit einer Reihe von Mustern und Beispielen. Praxisnahe Erläuterungen helfen dem Wahlvorstand bei den Sprecherausschusswahlen sowie den neu gewählten Sprecherausschüssen bei der Konstituierung und sodann bei ihrer täglichen Arbeit.

Link in die Datenbank

Sievers
TzBfG
Enthalten in: WKD Arbeitsrecht

Das Werk stellt die aktuelle Rechtsprechung anschaulich dar und zeigt ihre praktische Bedeutung auf. Besonderer Wert wurde auf den praktischen Nutzen für den Rechtsanwender gelegt. Kompakt, klar strukturiert, unverzichtbar für den Praktiker im Arbeitsrecht!

Link in die Datenbank

Preis / Ulber
WissZeitVG - Wissenschaftszeitvertragsgesetz
Enthalten in: WKD Arbeitsrecht

Die ganz überwiegende Zahl des wissenschaftlichen Personals an Hochschulen und Forschungseinrichtungen wird in befristeten Arbeitsverhältnissen beschäftigt. Das 2007 in Kraft getretene Wissenschaftszeitvertragsgesetz (WissZeitVG) trägt den Besonderheiten der Beschäftigung im Hochschulbereich Rechnung.

Link in die Datenbank

Prütting u.a.
ZPO - Kommentar
Enthalten in: WKD Arbeitsrecht, WKD Heymanns Kartellrecht, WKD Heymanns Insolvenzrecht Plus, WKD Handels- und Gesellschaftsrecht Plus

Der Kommentar zur gesamten Zivilprozessordnung. Neben der ZPO, der EGZPO sowie dem GVG und dem EGGVG werden mitkommentiert: Kapitalanleger-Musterverfahrensgesetz (KapMuG), Unterlassungsklagengesetz (UKlaG), Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG), die Brüssel Ia-Verordnung und die Brüssel IIa-Verordnung sowie das Anerkennungs- und Vollstreckungsausführungsgesetz (AVAG).

Link in die Datenbank

Datenschutz


Plath
BDSG/DSGVO, Kommentar
Enthalten in: Otto Schmidt Datenschutz

Neben der Kommentierung zum BDSG, TMG und TKG erfolgt eine erste Kommentierung der DSGVO auf Basis der offiziell verabschiedeten Fassung. Das Werk bietet eine Beratung und Umsetzung der datenschutzrechtlichen Fragestellungen auf aktuellem Stand und zugleich eine Vorbereitung auf die neue Rechtslage. Organisatorische Entscheidungen können bereits jetzt auf die neue Rechtslage hin geprüft werden.

Link in die Datenbank

Schaffland/Wiltfang
Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)/ Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)
Enthalten in: ESV Datenschutz

Mit der ab 25. Mai 2018 anzuwendenden Datenschutz-Grundverordnung beginnt ein neues Zeitalter im nationalen und europäischen Umgang mit personenbezogenen Daten. Die Entwicklung des Datenschutzrechts ist so dynamisch wie die sie prägenden Technologien. Das Werk enthält eine umfassende und fundierte Kommentierung der DS-GVO, die in weiteren Updates zügig erweitert wird, die Fortführung der bewährten Kommentierung zum BDSG, sowie Auszüge aus vom BDSG tangierten Gesetzen.

Link in die Datenbank
Top