Meldungen

DAV-Klage schützt Anwaltschaft vor irreführender Werbung

©Zerbor/fotolia.com

Legal-Tech-Portale dürfen auf ihrer Internetseite nicht damit werben, kostenlos gegen Bußgeldbescheide im Verkehrsrecht vorzugehen, wenn die Kosten tatsächlich nur bei überwiegender Erfolgsaussicht übernommen werden. Weiterlesen[…]

19 Mio. Euro Bußgeld für „Tapetenkartell“

©rcfotostock/fotolia.com

Der 2. Kartellsenat des Oberlandesgerichts Düsseldorf hat die Tapetenhersteller des sog. Tapetenkartells zu Bußgeldern in Millionenhöhe verurteilt. Mit den erkannten Geldbußen ist der Senat über die vom Bundeskartellamt verhängten Geldbußen - zum Teil deutlich - hinausgegangen. Weiterlesen[…]

Neuer Online-Beitrag: Rechtliche Rahmenbedingungen kartellrechtlicher Massenklagen

© nmann77/fotolia.com

Mit der Kartellschadensersatzrichtlinie und deren Umsetzung durch die 9. GWB-Novelle wollte der Gesetzgeber sicherstellen, dass „jedermann“, der durch Kartellaktivitäten einen Schaden erleidet, hierfür hinreichend effektiv Ersatz erlangen kann. Das Bemühen um effektive Kompensation erlittener Schäden führt mittlerweile zu einer bedeutenden Änderung des Charakters von Schadensersatzklagen in Deutschland. Weiterlesen[…]

Kartellrecht: Nachprüfungen im Finanzsektor

©helmutvogler/fotolia.com

Die EU-Kommission hat bestätigt, dass Beamte am 03.10.2017 in einigen Mitgliedstaaten unangekündigte Nachprüfungen in den Geschäftsräumen von Finanzdienstleistungsunternehmen bezüglich des Online-Zuganges zu Bankkontodaten durch konkurrierende Diensteanbieter (Fintechs) durchgeführt haben. Weiterlesen[…]

Neuer Online-Beitrag: Die Sektoruntersuchung zum elektronischen Handel

© VanderWolf Images/fotolia.com

Nach rund zwei Jahren intensiver Analyse des Marktes hat die Europäische Kommission am 10.05.2017 die Sektoruntersuchung zum elektronischen Handel mit der Veröffentlichung ihres Abschlussberichts abgeschlossen. In diesem gibt die Kommission die wesentlichen Erkenntnisse ihrer Untersuchung wieder. Weiterlesen[…]

Top