Handelsblatt News

Gewinnbringendes Übernahmefieber

Das Fusionsgeschäft brummt und füllt die Kassen der Investmentbanken. Langfristig profitieren laut einer Studie auch die Aktionäre von solchen Transaktionen.

Es sieht nach einem Happy End aus: Lange Zeit stand die Megafusion des Gasekonzerns Linde mit dem US-Konkurrenten Praxair auf der Kippe. Linde-Aufsichtsratschef Wolfgang Reitzle sah die Krönung seines Lebenswerks in Gefahr. Doch (...)

weiterlesen

LUFTFAHRT : Ehepläne am Persischen Golf?

Emirates will angeblich den angeschlagenen Rivalen Etihad übernehmen. Beide bestreiten das, doch der Plan klingt schlüssig.

Das lange Zeit Undenkbare könnte Realität werden. Emirates, die größte Fluggesellschaft am Persischen Golf, hat angeblich ein Auge auf den Erzrivalen Etihad geworfen. Das berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg ohne Angabe von Quellen. Sowohl Emirates als auch Etihad (...)

weiterlesen

FUSIONEN : Vorsicht angebracht

Deutsche Unternehmen sollten Übernahmen mit eigenen Aktien bezahlen, um Risiken zu begrenzen, urteilt Robert Landgraf.

Alles erinnert im Geschäft mit Fusionen und Übernahmen (M & A) irgendwie an das Jahr 2007, das Boomjahr, bevor die Finanzkrise ausbrach. Die Unternehmen fusionieren, was das Zeug hält. Dabei spielen die derzeit sehr hohen Bewertungen der Firmen (...)

weiterlesen

BAHNTECHNIK-FUSION MIT ALSTOM : Siemensianer warnen vor Chinas Zugriesen

Sorge vor einem Veto aus Brüssel wächst.

EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager treibt die Beschäftigten von Siemens Mobility um. Im Juli hatte sie eine erste und sehr kritische Einschätzung zur geplanten Fusion der Bahntechniksparten von Alstom und Siemens abgegeben. Bei den Siemensianern weckt das Befürchtungen, dass die Kommission hohe Auflagen machen könnte und "alles von (...)

weiterlesen

GASEFUSION : Linde und Praxair sind auf der Zielgeraden

Die Gase-Konzerne kommen bei ihrer Fusion voran. Linde verkauft weitere Teile an Konkurrent Messer.

Die beiden Gasehersteller Linde und Praxair stehen kurz davor, die letzte große kartellrechtliche Hürde für ihre Fusion aus dem Weg zu räumen. Nach Informationen aus Industriekreisen wird Linde weitere Anlagen in den USA an Konkurrent Messer verkaufen, der sich (...)

weiterlesen

MARTIN BRANDT : Der Einfädler

Die Hymer Gruppe wird amerikanisch. Gemeinsam mit Thor steigen die Schwaben zur weltweiten Nummer eins für Freizeitfahrzeuge auf.

Die beiden kennen sich schon viele Jahre. Seit Januar haben sie am historisch größten Deal auf dem Wohnmobil- und Caravanmarkt gefeilt. Martin Brandt, Chef der Erwin Hymer Group, und Bob Martin, Chef von Thor Industries, (...)

weiterlesen

EUROPÄISCHE BANKEN : Erst die Union, dann die Fusion

Top-Banker diskutieren die Bedingungen für große Fusionen in der Branche. Eine Schlüsselfunktion hat die Bankenunion.

Frühestens in 18 Monaten ist die Deutsche Bank reif für eine Fusion, das hat Christian Sewing, der Chef des größten heimischen Geldhauses, mehrfach klargemacht. Aber offenbar gibt es für den Banker noch eine zweite Bedingung für einen großen (...)

weiterlesen

SPEZIALCHEMIE : Saudis greifen bei Clariant durch

Großaktionär Sabic stellt den neuen CEO und steuert den Umbau des Konzerns.

Zwischen der Schweiz und Saudi-Arabien liegen Welten. Doch die Bande zwischen beiden Ländern werden enger - zumindest im Geschäft mit Spezialchemie. Am Dienstag gab der Schweizer Spezialchemieanbieter Clariant eine umfassende Neuausrichtung bekannt, und es wurde deutlich, wer dabei Regie führt: der (...)

weiterlesen
Top