WuW vom 06.10.2014, Heft 10, Seite 921 - 922

Inhaltsverzeichnis


WuW 2014 S. 923Kommentar: Google zerschlagen?
Daniel Zimmer

I. ABHANDLUNGEN

WuW 2014 S. 924Probleme der geografischen Marktabgrenzung
Till Steinvorth
WuW 2014 S. 937Die Verjährungshemmung gem. § 33 Abs. 5 GWB
Volker Soyez
WuW 2014 S. 946Die Bestimmung von Nachfragemacht im Lebensmitteleinzelhandel: Theoretische Grundlagen und empirischer Nachweis
Justus Haucap / Ulrich Heimeshoff / Gordon J. Klein / Dennis Rickert / Christian Wey
WuW 2014 S. 958Beihilfe durch staatliche Kreditgewährung an die Entschädigungseinrichtung der Wertpapierhandelsunternehmen: Der Fall Phoenix
Dirk Zetzsche

VI. LITERATUR

WuW 2014 S. 971Rezension zu Langen, Eugen (Begr.) / Bunte, Hermann-Josef(Hrsg.): Kommentar zum deutschen und europäischen Kartellrecht
Klaus Bacher

VII. ENTSCHEIDUNGSSAMMLUNG

  Deutschland - Rechtsprechung (DE-R)
WuW 2014 S. 973Zur Bußgeldberechnung bei Kartellrechtsverstößen
BGH, Beschluss vom 3.6.2014, KRB 46/13 - Silostellgebühren III, DE-R 4317
WuW 2014 S. 976Anordnung dinglichen Arrests gegen Kartellbußgeldadressaten wegen Gefahr der Vermögensverschiebung
BGH, Beschluss vom 3.6.2014, KRB 2/14 - Arrestanordnung, DE-R 4320
WuW 2014 S. 978Nichtigkeit eines Konzessionsvertrags wegen unbilliger Behinderung
BGH, Beschluss vom 3.6.2014, EnVR 10/13 - Stromnetz Homberg, DE-R 4322
WuW 2014 S. 984Rückzahlungsanspruch wegen überhöhter Stromnetznutzungsentgelte trotz Abwälzung auf eigene Abnehmer
BGH, Urteil vom 22.7.2014, KZR 27/13 - Stromnetznutzungsentgelt VI, DE-R 4328
WuW 2014 S. 992Verjährung von Rückzahlungsansprüchen wegen überhöhter Stromnetznutzungsentgelte
BGH, Urteil vom 22.7.2014, KZR 13/13 - Stromnetznutzungsentgelt VII, DE-R 4336
WuW 2014 S. 998Zur Einspeisung von öffentlich-rechtlichen Fernsehprogrammsignalen in ein privat betriebenes Breitbandkabelnetz
OLG Düsseldorf, Urteil vom 21.5.2014, VI-U (Kart) 16/13 - Einspeisung von Fernsehprogrammsignalen, DE-R 4342
  Europäische Union - Rechtsprechung (EU-R)
WuW 2014 S. 1013Keine Bußgeldminderung trotz unabhängigen Marktverhaltens
EuG, Urteil vom 14.5.2014, T-30/10 - Reagens/Kommission, EU-R 3066
© WuW, Handelsblatt Fachmedien GmbH 2014
Partner